Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBVERWGBeschluss vom 05.01.2005, Aktenzeichen: BVerwG 7 B 135.04 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 7 B 135.04

Beschluss vom 05.01.2005


Leitsatz:Die Erteilung einer Genehmigung nach § 6 Abs. 4 AtG i.d.F. des Gesetzes vom 22. April 2002 (BGBl I S. 1351) setzt kein gesondertes individuelles Bedürfnis für die Aufbewahrung bestrahlter Brennelemente außerhalb der staatlichen Verwahrung voraus. Das erforderliche Bedürfnis für diese Zwischenlagerung wird durch § 9 a Abs. 2 Satz 3 AtG kraft Gesetzes begründet. Die in § 6 Abs. 4 Satz 7 AtG angeordnete entsprechende Geltung des § 6 Abs. 2 AtG bezieht sich deshalb nur auf die Genehmigungsvoraussetzungen gemäß Abs. 2 Nr. 1 bis 4.
Rechtsgebiete:AtG (2002), StrlSchV
Vorschriften:§ 6 Abs. 2 AtG (2002), § 6 Abs. 3 AtG (2002), § 6 Abs. 4 AtG (2002), § 9 a Abs. 2 Satz 3 AtG (2002), § 45 StrlSchV, § 86 StrlSchV
Stichworte:Standort-Zwischenlager, Interimslager, Castor-Behälter, Drittschutz, Vorsorgegebot, Dosisgrenzwert, Aufbewahrung Kernbrennstoff, Aufbewahrung, nicht staatliche, Bedürfnis, individuelles, Bedürfnis, gesetzliches
Verfahrensgang:VGH Mannheim VGH 10 S 1291/01 vom 11.05.2004

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Beschluss vom 05.01.2005, Aktenzeichen: BVerwG 7 B 135.04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BVERWG - 05.01.2005, BVerwG 7 B 135.04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum