Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileBundesverwaltungsgerichtBeschluss vom 02.12.2004, Aktenzeichen: BVerwG 1 B 57.04 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 1 B 57.04

Beschluss vom 02.12.2004


Leitsatz:Ein berechtigtes Interesse im Sinne von § 43 Abs. 1 VwGO an der auf einen vergangenen Zeitraum bezogenen Feststellung der Eigenschaft als Statusdeutscher (Art. 116 Abs. 1 GG) besteht nicht bereits aufgrund des Bestreitens des Status seitens der Behörde.
Rechtsgebiete:GG, VwGO
Vorschriften:§ GG Art. 116 Abs. 1, § 43 Abs. 1 VwGO
Stichworte:Berechtigtes Interesse, Feststellungsinteresse, Statusdeutscher, Statusfeststellung
Verfahrensgang:VG Augsburg VG Au 1 K 97.1356 vom 30.11.2000
VGH München VGH 5 B 00.114 vom 11.12.2003

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Beschluss vom 02.12.2004, Aktenzeichen: BVerwG 1 B 57.04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BVERWG

BVERWG – Beschluss, BVerwG 5 B 108.04 vom 02.12.2004

Schmerzensgeld gehört zum Einkommen bzw. Vermögen im Sinne von § 7 Abs. 1 Satz 1 AsylbLG, das vor Leistungsbezug aufzubrauchen ist. § 77 Abs. 2 und § 88 Abs. 3 Satz 1 BSHG finden keine - entsprechende - Anwendung.

BVERWG – Beschluss, BVerwG 1 B 57.04 vom 02.12.2004

Ein berechtigtes Interesse im Sinne von § 43 Abs. 1 VwGO an der auf einen vergangenen Zeitraum bezogenen Feststellung der Eigenschaft als Statusdeutscher (Art. 116 Abs. 1 GG) besteht nicht bereits aufgrund des Bestreitens des Status seitens der Behörde.

BVERWG – Beschluss, BVerwG 5 B 105.04 vom 29.11.2004

Die zu einer wirksamen Fristenkontrolle erforderlichen Handlungen wie die Eintragung im Fristenkalender müssen zum frühestmöglichen Zeitpunkt vorgenommen werden.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Leipzig:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.