Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBVERWGBeschluss vom 01.11.1999, Aktenzeichen: BVerwG 4 B 3.99 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 4 B 3.99

Beschluss vom 01.11.1999


Leitsatz:Leitsätze:

Eine Mobilfunk-Sende- und Empfangsanlage, die nicht nur dem Nutzungszweck des Baugebiets, sondern der Versorgung des gesamten Stadtgebiets sowie mehrerer Gemeinden in der Umgebung dient, ist keine Nebenanlage im Sinne des § 14 Abs. 1 Satz 1 BauNVO.

§ 14 Abs. 2 BauNVO in den Fassungen von 1962, 1968 und 1977 ist nicht auf fernmeldetechnische Nebenanlagen anwendbar.

Beschluß vom 1. November 1999 - BVerwG 4 B 3.99 -

I. VG Sigmaringen vom 25.03.1998 - Az.: VG 1 K 2077/96 -
II. VGH Mannheim vom 16.10.1998 - Az.: VGH 8 S 1848/98 -
Rechtsgebiete:BauNVO, BauGB, LBO BW
Vorschriften:§ 14 Abs. 1 BauNVO, § 14 Abs. 2 BauNVO (1962/1968/1977), § 31 Abs. 1 BauGB, § 31 Abs.2 BauGB, § 50 Abs. 2 LBO BW
Stichworte:Mobilfunk, Funksendeanlage, Nebenanlage, Wohngebiet, Baugebiet, Ausnahme, Befreiung, Grundzüge der Planung.

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Beschluss vom 01.11.1999, Aktenzeichen: BVerwG 4 B 3.99 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BVERWG - 01.11.1999, BVerwG 4 B 3.99 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum