BVERFG – Aktenzeichen: 2 BvR 1142/00

Beschluss vom 14.08.2001


Rechtsgebiete:BVerfGG, StPO, IRG, GG
Vorschriften:§ 92 BVerfGG, § 93b BVerfGG, § 93a BVerfGG, § 23 Abs. 1 Satz 2 BVerfGG, § 90 Abs. 2 Satz 1 BVerfGG, § 93d Abs. 1 Satz 3 BVerfGG, § 147 StPO, § 147 Abs. 1 StPO, § 147 Abs. 2 StPO, § 66 IRG, § 61 Abs. 1 Satz 2 IRG, § 61 Abs. 1 Satz 3 IRG, § 66 Abs. 1 Nr. 1 IRG, § GG Art. 19 Abs. 4, § GG Art. 103 Abs. 1
Verfahrensgang:OLG München OLGAusl. III AR RH 598/98 (28/00)

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

38 - Neu /n =




Weitere Entscheidungen vom BVERFG

BVERFG – Beschluss, 2 BvE 3/99 vom 22.05.2001

zum Beschluss des Zweiten Senats vom 22. Mai 2001

Zur Verletzung von Rechten politischer Parteien durch die Wahlkreiseinteilung.

BVERFG – Beschluss, 2 BvE 2/99 vom 22.05.2001

zum Beschluss des Zweiten Senats vom 22. Mai 2001

Zur Verletzung von Rechten politischer Parteien durch die Wahlkreiseinteilung.

BVERFG – Beschluss, 2 BvE 1/99 vom 22.05.2001

zum Beschluss des Zweiten Senats vom 22. Mai 2001

Zur Verletzung von Rechten politischer Parteien durch die Wahlkreiseinteilung.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Karlsruhe:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.