Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBSGUrteil vom 15.12.1999, Aktenzeichen: B 11 AL 33/99 R 

BSG – Aktenzeichen: B 11 AL 33/99 R

Urteil vom 15.12.1999


Leitsatz:Kann der Arbeitgeber nachweisen, daß er ohne die Befristung bei Beendigung des (letzten) Arbeitsverhältnisses berechtigt gewesen wäre, daß Arbeitsverhältnis ordnungsgemäß zu kündigen, entfällt entsprechend § 128 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 und 5 AFG die Erstattungspflicht.
Rechtsgebiete:AFG
Vorschriften:§ 128 AFG, § 128 Abs 5 AFG
Stichworte:

Volltext

Um den Volltext vom BSG – Urteil vom 15.12.1999, Aktenzeichen: B 11 AL 33/99 R anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BSG - 15.12.1999, B 11 AL 33/99 R © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum