BSG – Aktenzeichen: B 6 KA 12/04 R

Urteil vom 09.12.2004


Rechtsgebiete:GG, SGB V, SGG
Vorschriften:§ GG Art 3 Abs 1, § GG Art 12 Abs 1, § GG Art 14 Abs 1, § GG Art 19 Abs 4, § GG Art 20 Abs 2, § GG Art 28 Abs 1 Satz 1, § GG Art 38 Abs 1 Satz 1, § 72 Abs 2 SGB V, § 85 Abs 2 Satz 4 SGB V, § 85 Abs 3 Satz 1 SGB V, § 85 Abs 4 Satz 3 SGB V, § 103 SGG, § 128 Abs 1 SGG
Verfahrensgang:Hessisches LSG vom 17.09.2003

Volltext

Um den Volltext vom BSG – Urteil vom 09.12.2004, Aktenzeichen: B 6 KA 12/04 R anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BSG

BSG – Urteil, B 8 KN 4/00 R vom 13.03.2002

Unter "Rentenbeginn" iS des § 93 Abs 5 S 1 SGB VI ist jedenfalls der Beginn der anrechnungsfreien Altersrente mit dem höchsten Rentenartfaktor ("höchstmögliche Rente") - und nicht allein der Beginn der Regelaltersrente - zu verstehen.

BSG – Urteil, B 2 U 12/00 R vom 07.11.2000

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

BSG – Urteil, B 2 U 14/00 R vom 07.11.2000

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Kassel:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.