Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileBundessozialgerichtBeschluss vom 23.12.2008, Aktenzeichen: B 12 KR 2/08 C 

BSG – Aktenzeichen: B 12 KR 2/08 C

Beschluss vom 23.12.2008


Rechtsgebiete:SGG
Vorschriften:§ 178a SGG, § 178a Abs 1 SGG, § 178a Abs 1 Satz 1 Nr 2 SGG, § 178a Abs 2 Satz 6 SGG, § 178a Abs 4 Satz 1 SGG
Verfahrensgang:LSG Hessen, L 1 KR 118/04 vom 23.11.2006
SG Fulda, S 1/3 RJ 562/98

Volltext

Um den Volltext vom BSG – Beschluss vom 23.12.2008, Aktenzeichen: B 12 KR 2/08 C anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BSG

BSG – Beschluss, B 12 KR 51/07 B vom 22.12.2008

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

BSG – Urteil, B 11 AL 32/07 R vom 18.12.2008

Eine Altersrente nach dem schweizerischen Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) ist mit einer deutschen Altersrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung vergleichbar und führt zum Ruhen des Anspruchs auf Arbeitslosengeld.

BSG – Urteil, B 11 AL 48/07 R vom 18.12.2008

Die Begrenzung des Unterhaltsgelds auf die Höhe der zuletzt bezogenen Arbeitslosenhilfe umfasst auch den Fall des Nichtbezugs von Arbeitslosenhilfe wegen fehlender Bedürftigkeit.

Gesetze

Anwälte in Kassel:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: