Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBRANDENBURGISCHES-OLGUrteil vom 01.07.2009, Aktenzeichen: 4 U 142/08 

BRANDENBURGISCHES-OLG – Aktenzeichen: 4 U 142/08

Urteil vom 01.07.2009


Leitsatz:Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.
Rechtsgebiete: SGB III, AÜG, BGB, InsO, KO, AFG
Vorschriften:§ 37c SGB III, § 37c Abs. 1 S. 1 SGB III, § 37c Abs. 2 S. 6 a.F. SGB III, § SGB III, § 187 SGB III, § 187 S. 1 SGB III, § 367 SGB III, § 367 Abs. 1 SGB III, § 3 Abs. 1 AÜG, § 133 BGB, § 157 BGB, § 166 Abs. 1 BGB, § 241 Abs. 1 BGB, § 280 Abs. 1 BGB, § 280 Abs. 2 BGB, § 286 Abs. 2 Nr. 3 BGB, § 288 Abs. 2 BGB, § 311 Abs. 1 BGB, § 305 c BGB, § 320 BGB, § 38 InsO, § 55 Abs. 3 InsO, § 94 InsO, § 96 Abs. 1 Nr. 3 InsO, § 103 Abs. 1 InsO, § 130 InsO, § 130 Abs. 1 InsO, § 130 Abs. 1 Nr. 2 InsO, § 55 Nr. 3 KO, § 55 Nr. 3 S. 2 KO, § 59 Abs. 1 Nr. 3 a KO, § 59 Abs. 2 S. 1 KO, § 61 Abs. 1 Nr. 1 KO, § 141m AFG
Stichworte:
Verfahrensgang:LG Potsdam, 2 O 475/07 vom 06.10.2008

Volltext

Um den Volltext vom BRANDENBURGISCHES-OLG – Urteil vom 01.07.2009, Aktenzeichen: 4 U 142/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




BRANDENBURGISCHES-OLG - 01.07.2009, 4 U 142/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum