Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterZZwangsvollstreckung aus dem Kündigungsbescheid. 

Zwangsvollstreckung aus dem Kündigungsbescheid.

Entscheidungen der Gerichte

BVERWG – Beschluss, BVerwG 8 B 252.98 vom 08.03.1999

Leitsatz:

1. Der Bescheid gemäß Art. 14 Abs. 6 Satz 6 2. VermRÄndG über die Kündigung der Sicherungshypothek nach § 18 Abs. 1 Satz 3 VermG (F. 1991) ist dinglicher Titel auf Duldung der Zwangsvollstreckung wegen der in der Hypothek genannten Geldsumme aus dem Grundstück.

2. Eines besonderen Leistungsbescheides für die durch Kündigung fällig gestellte Forderung bedarf es insofern nicht.

Beschluß des 8. Senats vom 8. März 1999 - BVerwG 8 B 252.98 -

I. VG Berlin vom 11.09.1998 - Az.: VG 25 A 326.95 -


Weitere Begriffe


Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Sie lesen gerade: Zwangsvollstreckung aus dem Kündigungsbescheid. - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum