Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterWWehrdienstfähigkeit bei Freistellung von der Grundausbildung 

Wehrdienstfähigkeit bei Freistellung von der Grundausbildung

Entscheidungen der Gerichte

BVERWG – Beschluss, BVerwG 6 B 18.00 vom 05.07.2000

Leitsätze:

Mit Blick auf die seit 1. Januar 1995 geltenden Verwendungsgrade nach § 8 a Abs. 2 Satz 1 WPflG ist ein Wehrpflichtiger nicht wehrdienstfähig im Sinne von § 8 a Abs. 1 Satz 1 WPflG , wenn ihm selbst bei Freistellung von der Grundausbildung wegen körperlicher oder geistiger Mängel schlechthin nicht zuzumuten ist, Grundwehrdienst zu leisten.

Beschluss des 6. Senats vom 5. Juli 2000 - BVerwG 6 B 18.00 -

I. VG München vom 16.12.1999 - Az.: VG M 4 K 98.4662 -


Weitere Begriffe


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Sie lesen gerade: Wehrdienstfähigkeit bei Freistellung von der Grundausbildung - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum