Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSchlagwörterUunerlaubte Privatfahrt mit Dienstfahrzeug 

unerlaubte Privatfahrt mit Dienstfahrzeug – Urteile online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „unerlaubte Privatfahrt mit Dienstfahrzeug“.

LAG-KOELN – Urteil, 7 Sa 1232/06 vom 18.04.2007

1. Verschafft sich ein Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes unter einem Vorwand einen dienstlichen Kleintransporter, um damit eine unerlaubte Privatfahrt durchzuführen, so ist ein solches Verhalten grundsätzlich geeignet, auch eine außerordentliche Kündigung zu rechtfertigen. Es kommt jedoch stets auf die Umstände des Einzelfalls an.

2. Offenbart der Arbeitnehmer zu Beginn des nächsten Arbeitstages sein Fehlverhalten, noch bevor es vom Arbeitgeber entdeckt werden konnte, so ist ihm dieses Geständnis im Rahmen der Interessenabwägung zugutezuhalten, auch wenn es unter dem Eindruck eines von ihm bei der Rückkehr auf dem Betriebsgelände verursachten Blechschadens an dem Fahrzeug erfolgte.


Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • BildDiebstahl anlässlich einer Privatfahrt (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass der Diebstahl eines betrieblichen PKW, der bei dem Besuch einer privaten Veranstaltung vom Parkplatz entwendet wurde, nicht zu Betriebsausgaben führt (BFH vom 18.4.2007, Az. XI R 60/04).Im Streitfall hatte der Kläger...
  • BildBFH: Diebstahl eines betrieblichen PKW bei Privatfahrt keine Betriebsausgabe (05.09.2007, 11:22)
    Der Diebstahl eines betrieblichen PKW, der bei dem Besuch einer privaten Veranstaltung vom Parkplatz entwendet wurde, führt nicht zu Betriebsausgaben. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 18. April 2007 XI R 60/04 in...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.