Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterRRechtschulreform 

Rechtschulreform

Entscheidungen der Gerichte

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 13 MC 214/05 vom 13.09.2005

Herkömmliche Schreibweisen dürfen im Schulunterricht solange nicht als "falsch" bezeichnet werden, wie sich reformierte Schreibweisen nicht allgemein durchgesetzt haben.


Weitere Begriffe


Sie lesen gerade: Rechtschulreform - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum