Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterQqualifiziertes Antragserfordernis 

qualifiziertes Antragserfordernis

Entscheidungen der Gerichte

HESSISCHER-VGH – Beschluss, 8 TG 2234/06 vom 21.09.2006

Es sprechen überwiegende Gesichtspunkte dafür, dass das qualifizierte Antragserfordernis des § 76 Abs. 1 Satz 2 HGO auf die zeitnah nach Kommunalwahlen gemäß § 76 Abs. 2 HGO vereinfachte Abberufung hauptamtlicher Beigeordneter großer Städte nicht anwendbar ist.


Weitere Begriffe


Sie lesen gerade: qualifiziertes Antragserfordernis - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum