Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSchlagwörterPpersönlicher Geltungsbereich des MTV für die Angestellten der bayerischen Metallindustrie 

persönlicher Geltungsbereich des MTV für die Angestellten der bayerischen Metallindustrie – Urteile online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „persönlicher Geltungsbereich des MTV für die Angestellten der bayerischen Metallindustrie“.

LAG-NUERNBERG – Beschluss, 6 (8) TaBV 26/01 vom 22.07.2003

1.

Der persönliche Geltungsbereich des Manteltarifvertrages für die Angestellten der bayerischen Metallindustrie stellt in § 1 Ziff. 3 (II)d) allein auf die Höhe des vereinbarten Entgelts ab, unabhängig von der Qualifikation des Arbeitnehmers und der sonstigen Ausgestaltung seiner Position.

2.

Bei der "Ausgruppierung" aus dem Geltungsbereich des Tarifvertrages besteht dann kein Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats nach § 99 BetrVG, wenn es auf die Erfüllung oder Nichterfüllung bestimmter Tarifmerkmale für die Wirksamkeit der Ausgruppierung nicht ankommt.

3.

Selbst wenn man ein solches Mitbestimmungsrecht annimmt, kann sich die Beteiligung des Betriebsrats nach § 99 BetrVG nur auf die Prüfung beziehen, ob der Angestellte Anspruch auf ein 25% der Vergütungsgruppe VII übersteigendes Gehalt hat. Widerspricht der Betriebsrat nicht mit einer diese Frage betreffenden Begründung, gilt seine Zustimmung nach § 99 Abs. 3 BetrVG als erteilt.


Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • BildForschen für eine nachhaltige Metallindustrie (18.09.2013, 14:10)
    Wissenschaftler der Universität Bremen und Hochschule München beschäftigen sich in neuem Projekt „DelphiNE“ mit Entwicklungspotenzialen eisenfreier Metalle – Bedeutend für erneuerbare EnergienMit Ressourcen schonend und energieeffizient umgehen...
  • BildGleichstellung mit Schwerbehinderten auch bei angestellten Lehrern (16.07.2013, 12:06)
    Darmstadt (jur). Die Bundesagentur für Arbeit (BA) darf angestellten, behinderten Lehrern nicht einfach wegen ihrer unbefristeten Beschäftigung die Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen versagen. Ein Angestelltenverhältnis steht dem nicht...
  • BildBundesländer müssen angestellten Lehrern Schulbücher bezahlen (12.03.2013, 15:55)
    Erfurt (jur). Angestellte Lehrer können sich die Kosten für erforderliche Schulbücher vom Land erstatten lassen. Soweit die Schulbuchkosten nicht bereits durch die Gehaltszahlung abgegolten sind, muss das Land als Arbeitgeber für die erbrachten...
  • BildTU Darmstadt bietet angestellten Professorinnen und Professoren attraktive Altersvorsorge (28.11.2012, 12:10)
    Die autonome Technische Universität Darmstadt nutzt ihre Gestaltungsspielräume nun auch im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Für ihre derzeit 45 Professorinnen und Professoren im Angestelltenverhältnis hat die Universität die Option einer...
  • BildMTV-Musikvideos und Xenakis Festival am ZKM (21.05.2012, 11:10)
    Das ZKM | Karlsruhe präsentiert in den kommenden Tagen ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Für den populären Geschmack bietet der Samstag (26.05.) MTV-Videos und Kurzfilme des polnischen Medienpioniers Zbigniew Rybczyński an. Und...
  • BildEntgeltrahmenabkommen in der Metallindustrie (20.10.2011, 10:27)
    Ein Arbeitgeber im räumlichen Geltungsbereich der ERA Tarifverträge Nord, der vor Ende der freiwilligen Einführungsphase des ERA durch Austritt aus dem Arbeitgeberverband seine Tarifgebundenheit nach § 3 Abs. 1 TVG beendet hat, ist nicht...
  • BildVom Pfannkuchenverkauf auf der Straße zum eigenen Unternehmen in der Metallindustrie (24.05.2011, 15:10)
    Mit acht Jahren verkaufte Min He gemeinsam mit ihrer Großmutter auf den Straßen ihrer chinesischen Heimatstadt Zhenjiang Pfannkuchen. Im Mai 2011 war sie Gast beim Entrepreneurs Talk an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Hier...
  • BildGleichbehandlung von Arbeitern und Angestellten bei Betriebsrente? (16.02.2010, 14:42)
    Der bloße Statusunterschied zwischen Arbeitern und Angestellten rechtfertigt eine Ungleichbehandlung im Arbeitsverhältnis nicht. Etwas anderes gilt nur dann, wenn damit an Unterschiede angeknüpft wird, die eine derartige Ungleichbehandlung...
  • BildDie Rolling Stones sind keine Angestellten (27.01.2010, 14:06)
    Der 9.Senat des Landessozialgericht Berlin-Brandenburg in Potsdam hat eine Entscheidung zur Künstlersozialversicherung getroffen, die den Hintergrund der Rolling Stones-Tournee 1998/1999 („Bridge to Babylon Tour“) zu beleuchten hatten...
  • BildDie Mischung macht's! Anreize für unternehmerisches Verhalten von Angestellten (15.06.2009, 13:00)
    Wie können Firmen ihre Beschäftigten motivieren, sich an innovativen, oft aber risikovolleren Unternehmungen zu beteiligen? Dieser Frage ist ein Forscherteam um Erik Monsen und Holger Patzelt vom Max-Planck-Institut für Ökonomik in Jena...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.