Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterPPersönliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Gesellschaftsschulden 

Persönliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Gesellschaftsschulden

Entscheidungen der Gerichte

OLG-ZWEIBRüCKEN – Urteil, 4 U 71/00 vom 25.10.2001

Der Geschäftsführer einer GmbH, der gegenüber einem Geschäftspartner der Gesellschaft unzutreffende Angaben über Vermögenssituation und Zahlungsfähigkeit der Gesellschaft macht, hat dafür nach den Regeln der culpa in contrahendo einzustehen, wenn er ein zusätzliches, von ihm selbst ausgehendes Vertrauen auf die Vollständigkeit und Richtigkeit seiner Erklärungen hervorgerufen hat.


Weitere Begriffe


Sie lesen gerade: Persönliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers für Gesellschaftsschulden - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum