Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSchlagwörterNNutzung zu eigenen Wohnzwecken 

Nutzung zu eigenen Wohnzwecken – Urteile online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „Nutzung zu eigenen Wohnzwecken“.

FG-DES-SAARLANDES – Urteil, 1 K 357/00 vom 04.03.2005

1. Im Falle der Anschaffung einer Wohnung beginnt der Förderzeitraum auch dann im Anschaffungsjahr, wenn dem Steuerpflichtigen der Einzug nach der Anschaffung zunächst nicht möglich war (z.B. wegen Umbauarbeiten), mit der Folge, dass dementsprechende Teile des Förderzeitraums verloren gehen.

2. Stellt der Anspruchsberechtigte die Wohnung selbst her, so beginnt der Förderzeitraum im Jahr der Fertigstellung. Baumaßnahmen an einer bestehenden Wohnung in einem Gebäude können nur dann als Herstellung beurteilt werden, wenn diese Wohnung bautechnisch neu ist. "Bautechnisch neu" bedeutet, dass das Gebäude in seiner wesentlichen Substanz verändert wird, so dass die neu eingefügten Gebäudeteile dem Gesamtgebäude das bautechnische Gepräge eines neuen Gebäudes geben und die verwendeten Altteile wertmäßig untergeordnet erscheinen.

BFH – Urteil, IX R 48/10 vom 25.05.2011

Wird ein unbebautes, bislang als Garten eines benachbarten Wohngrundstücks genutztes Grundstück veräußert, ohne dass der Steuerpflichtige seine Wohnung aufgibt, so ist diese Veräußerung nicht nach § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Satz 3 EStG privilegiert.

FG-KASSEL – Urteil, 11 K 1040/07 vom 14.11.2007

BFH : IX R 12/08

NIEDERSAECHSISCHES-FG – Urteil, 2 K 184/03 vom 08.06.2005

Revision eingelegt - BFH-Az. IV R 41/05

BFH – Urteil, III R 91/08 vom 07.07.2011

Zur Vermietung bestimmte Wohnungen können auch dann fremden Wohnzwecken dienen, wenn sie während des Bindungszeitraums mehr als ein Jahr leer stehen.

NIEDERSAECHSISCHES-FG – Urteil, 15 K 347/01 vom 26.05.2004

Revision eingelegt - BFH-Az. X R 45/04

FG-DES-SAARLANDES – Urteil, 1 K 62/02 vom 24.09.2003

Befindet sich in einer beruflich genutzten Eigentumswohnung ein Schlafzimmer, so kann hierwegen eine auf Dauer angelegte Wohnnutzung, die zur anteiligen Inanspruchnahme der Eigenheimzulage berechtigt, nur bejaht werden, wenn die private Mitbenutzung der Küche und des Bades der Wohnung deren berufliche Nutzung dominiert.

BFH – Urteil, IX R 27/07 vom 28.11.2007

Ein nicht ausgeübter Vorbehaltsnießbrauch schließt die Nutzung des zivilrechtlichen Eigentümers zu eigenen Wohnzwecken i.S. von § 4 Satz 1 EigZulG nicht aus.


Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • Optimierung der mobilen Nutzung von Cloud-Ressourcen (29.01.2014, 12:10)
    Mobile Cloud Computing entwickelt sich zu einem neuen technischen Modell: Dabei beziehen mobile Geräte verfügbare Cloud-Plattformen zur Lösung spezifischer Aufgaben sowie zum Zugriff auf Daten 'on demand' ein, anstatt sie auf den mobilen Geräten...
  • Nachhaltige Nutzung afrikanischer Feuchtgebiete (28.01.2014, 11:10)
    Am 2. Februar ist „Welttag der Feuchtgebiete“, der den Wert dieser wichtigen Ökosysteme ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken soll. Deutsche und afrikanische Wissenschaftler sind unter Federführung der Universität Bonn an einem internationalen...
  • Aus dem eigenen Sud herauskommen (23.01.2014, 11:10)
    50 Studierende der FH Technikum Wien für Physikpraktikum zu Gast an der Universität Jena„Keine Angst, eine Stewardess bekommt bei einem Transatlantikflug deutlich mehr Strahlung ab“, sagt Prof. Dr. Andreas Drauschke. Ihm gegenüber sitzen fünf...
  • Inzucht bei Ameisen – Zur Gründung neuer Kolonien. Königinnen paaren sich mit ihren eigenen Söhnen (21.01.2014, 14:10)
    Eine Besonderheit findet sich bei der philippinischen Ameisenart Cardiocondyla argyrotricha. Hier paaren sich nicht selten die Ameisenköniginnen mit ihren eigenen Söhnen, wie jetzt ein Forscherteam um Prof. Dr. Jürgen Heinze vom Institut für...
  • HHL-Alumni unterstützen mit eigenen Unternehmen HitFox und smow Crowdfunding-Aktion „HHLNewCampus“ (17.12.2013, 11:10)
    Zahlreiche erfolgreiche HHL-Gründer engagieren sich für die Campus-Aktion der HHL Leipzig Graduate School of Management / HitFox Group erhält 5-jähriges Namensrecht an einem der 16 neuen Study-Rooms und fördert damit exzellente Gründerausbildung...
  • Universität Rostock hilft Bhutan bei der Nutzung seiner Hauptenergiequelle Wasserkraft (13.12.2013, 12:10)
    Die Universität Rostock arbeitet mit der Royal University of Bhutan und dem Betreiber der staatlichen bhutanischen Wasserkraftwerke Druk Green Power Corporation (DGPC) auf dem Gebiet der Energiegewinnung aus Wasserkraft eng zusammen. Der Deutsche...
  • Der steinige Weg zum eigenen Lehrstuhl (11.12.2013, 11:10)
    Rechtswissenschaftlerin der Universität Jena wird im Fast-Track-Programm der Robert-Bosch-Stiftung gefördertDie Rechtswissenschaftlerin Dr. Angela Schwerdtfeger von der Universität Jena hat sich für einen steinigen Weg entschieden: Sie möchte sich...
  • Gemeinsam Forschen für die rationale Nutzung von Energie (09.12.2013, 14:10)
    Die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) und das Oel-Waerme-Institut (OWI), ein An-Institut der RWTH Aachen, wollen ihre Zusammenarbeit bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten künftig auf der Basis einer formellen Kooperation vertiefen und...
  • OUI Biomasse – Ja zu nachhaltiger Nutzung (22.11.2013, 14:10)
    Die nachhaltige Nutzung von Biomasse als Energie- und Rohstoffquelle zu fördern, ist Ziel des am KIT koordinierten INTERREG-Projekts „OUI Biomasse“. Ein trinationales wissenschaftliches Netzwerk untersucht die gesamte Biomasse-Wertschöpfungskette,...
  • Kündigung wegen Verwendung von Leergutbons zum eigenen Vorteil (24.02.2009, 17:06)
    Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat heute das Urteil im Kündigungsrechtsstreit einer vom Arbeitgeber fristlos gekündigten Kassiererin verkündet und die Kündigung, wie schon das Arbeitsgericht in erster Instanz, auch in zweiter Instanz...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: