Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSchlagwörterNNichtgewährung von Akteneinsicht 

Nichtgewährung von Akteneinsicht – Urteile online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „Nichtgewährung von Akteneinsicht“.

VG-DES-SAARLANDES – Urteil, 10 K 40/07 vom 02.04.2008

Die Nichtgewährung von Akteneinsicht im Ordnungswidrigkeitsverfahren ist im Verfahren der Auferlegung eines Fahrtenbuchs nicht ursächlich für die Nichtidentifizierung des Fahrers, wenn die Ermittlungsakten - wie im Regelfall - außer dem Messfoto nichts enthalten, was für die Identifizierung des Fahrers von Bedeutung ist.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Beschluss, 1 S 881/00 vom 20.04.2000

Ein Verstoß gegen den Grundsatz des rechtlichen Gehörs führt jedenfalls dann nicht zur Zulassung der Beschwerde im Verfahren auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes, wenn der Gehörsverstoß sich nicht auf die Entscheidung des Verwaltungsgerichts ausgewirkt haben kann.

OLG-HAMM – Beschluss, 2 Ss OWi 261/05 vom 25.05.2005

Wird als Beschränkung der Verteidigung die Gewährung nur unvollständiger Akteneinsicht (§§ 147, 228 StPO) gerügt, so ist zur ausreichenden Begründung der Verfahrensrüge die konkret-kausale Beziehung zwischen diesem geltend gemachten Verfahrensfehler und einem für die Entscheidung wesentlichen Punkt darzutun.]


Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • Akteneinsicht in kartellrechtliche Kronzeugenanträge jetzt möglich (14.06.2011, 15:34)
    Brüssel, 14. Juni 2011 – Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat heute entschieden, dass das europäische Recht kartellgeschädigten Unternehmen nicht versagt, Einsicht in Ermittlungsakten des Bundeskartellamts einschließlich der Kronzeugenanträge...
  • Eine teure Akteneinsicht: 150 Euro Gebühr zu hoch (02.12.2008, 16:47)
    Der Landkreis Mayen-Koblenz ist nicht berechtigt, für die Übersendung einer Bauakte zur Einsichtnahme in eine Anwaltskanzlei eine Gebühr von 150,-- € festzusetzen. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz. Nach Abschluss eines...
  • OVG: Keine Akteneinsicht in Sicherheitskonzept des Transrapids (28.06.2007, 09:34)
    Der 8. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschlüssen vom 27. Juni 2007 die im Eilverfahren verfolgten Begehren einer Einwendergemeinschaft und einer Privatperson zurückgewiesen, ihnen Einsicht in das Sicherheitskonzept der geplanten...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: