Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterMMehrfach befristeter Arbeitsvertrag zur Vertretung 

Mehrfach befristeter Arbeitsvertrag zur Vertretung

Entscheidungen der Gerichte

BAG – Urteil, 7 AZR 328/97 vom 11.11.1998

Leitsätze:

1. Bei der nochmaligen befristeten Verlängerung des Arbeitsverhältnisses eines bereits langjährig befristet beschäftigten Arbeitnehmers zur Vertretung muß der Arbeitgeber im Zeitpunkt des Vertragsschlusses konkrete Anhaltspunkte für die Prognose haben, der Beschäftigungsbedarf für den befristet tätigen Mitarbeiter werde entfallen.

2. Anzahl und Dauer der Befristungen können Indizien für das Fehlen des Sachgrundes der Vertretung sein.

Aktenzeichen: 7 AZR 328/97
Bundesarbeitsgericht 7. Senat Urteil vom 11. November 1998
- 7 AZR 328/97 -

I. Arbeitsgericht
Karlsruhe
- 4 Ca 429/95 -
Urteil vom 12. März 1996

II. Landesarbeitsgericht
Baden-Württemberg (Mannheim)
- 13 Sa 47/96 -
Urteil vom 19. Dezember 1996


Weitere Begriffe


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Sie lesen gerade: Mehrfach befristeter Arbeitsvertrag zur Vertretung - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum