Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSchlagwörterGGeländemodellierung als Eingriff in Natur und Landschaft 

Geländemodellierung als Eingriff in Natur und Landschaft – Urteile online finden

Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte zum Schlagwort „Geländemodellierung als Eingriff in Natur und Landschaft“.

OVG-SAARLAND – Beschluss, 3 W 21/05 vom 20.02.2006

a) Zwischen § 10 Abs. 1 SNG und Absatz 2 dieser Bestimmung besteht kein Regel-/Ausnahme-Verhältnis in dem Sinne, dass Einwirkungen auf Natur und Landschaft, die keinen der in § 10 Abs. 2 SNG ausgeführten Tatbestände erfüllen, nur ausnahmesweise als Eingriff qualifiziert werden können.

b) Mit der Positivliste des § 10 Abs. 2 SNG soll die Handhabung des Gesetzes durch die Verwaltung erleichtert werden, indem ihr bei Vorliegen eines der dort aufgeführten Tatbestände (im Regelfall) eine Einzelfallprüfung anhand der Kriterien des § 10 Abs. 1 SNG erspart wird.

c) Durch das Landwirtschaftsprivileg des § 10 Abs. 3 SNG ist nur die "tägliche Wirtschaftsweise" des Landwirts geschützt, nicht jedoch die Bodenertragsnutzung vorbereitende Maßnahmen wie das Einplanieren des Geländes.


Weitere Begriffe


Nachrichten zum Thema
  • Erfolgreiche Klagen im Namen der Natur (19.02.2014, 11:10)
    Etwa die Hälfte aller umweltrechtlichen Klagen der deutschen Umweltverbände ist erfolgreich. Damit wird das Ziel des Verbandsklagerechts erreicht, für die Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben zu sorgen und negative Auswirkungen von Industrie- und...
  • Energiesparstrategien der Natur auf Technik übertragen (10.02.2014, 12:10)
    Drei Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der Fachhochschule Köln haben die mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Preise des Eaton Awards erhalten. Ausgezeichnet wurden hervorragende Abschlussarbeiten...
  • Natur und Landschaft-Themenheft zu Ökosystemleistungen erscheinen (03.02.2014, 12:10)
    ● Ökosysteme erbringen vielfältige Wohlfahrtswirkungen für Mensch und Gesellschaft● BfN-Präsidentin fordert Inwertsetzung von Naturleistungen Bonn, 3. Februar 2014: Die neueste Ausgabe der Fachzeitschrift ‚Natur und Landschaft’ setzt den...
  • Schöne neue Landschaft? – Projekt untersucht die Wahrnehmung von Landschaften (07.01.2014, 12:10)
    Ob eine Landschaft als schön empfunden wird, ist meist subjektiven Kriterien unterworfen. Doch in der professionellen Gestaltung von Landschaften und Landschaftsbildern spielt Objektivierbarkeit eine große Rolle. Diese wollen Forschende der...
  • Kunst/Natur. Künstlerische Interventionen am Museum für Naturkunde Berlin (06.12.2013, 10:10)
    Das Museum für Naturkunde und die Kulturstiftung des Bundes starten 2014 gemeinsames Modellprojekt zu zeitgenössischer Kunst an NaturkundemuseenNaturkundemuseen sind seit ihren Anfängen Orte, in denen Künstler/innen intensiv in den Prozess der...
  • Schonender Eingriff am Herzen ohne Demenz-Risiko (05.12.2013, 13:10)
    Die Aortenklappenstenose ist der häufigste Herzklappenfehler älterer Menschen in Europa – Ursache ist meist zunehmende Verkalkung des wichtigen Ventils. Oft wird eine Herzoperation aufgrund des zu hohen Risikos erst gar nicht in Erwägung gezogen....
  • „Gartenkunst – Die Gestaltung der Natur“ (28.11.2013, 15:10)
    Neue Ausgabe des Forschungsmagazins der Leibniz Universität ist erschienenGarten, Parkanlagen, Bäume und Blumen liegen den Menschen am Herzen. Das zeigen nicht nur die zahlreichen Gartenzeitschriften und Landmagazine der jüngsten Zeit, sondern...
  • Wieviel wiegt ein Punkt? Das Higgs-Teilchen und die Natur der Masse (25.11.2013, 11:10)
    Die Masse der Materie beschäftigt seit Jahrhunderten die Menschheit und hat bereits mehrfach zu einem radikalen Umbruch in der Sicht auf die Natur geführt. In der öffentlichen Vorlesungsreihe „Vom Urknall ins Labor“ hält am Donnerstag (28....
  • Vernetzte Landschaften nützen Natur und Landwirtschaft (20.11.2013, 15:10)
    Agrarlandschaften gehören in Deutschland zu den Lebensräumen, in denen bis heute der stärkste Rückgang der Biodiversität zu verzeichnen ist. Der Rückgang naturnaher Landschaftselemente reduziert die Artenvielfalt und wirkt sich negativ auf...
  • Neue Ausstellung in Bonn: DFG zeigt „Vernetzte Natur“ (14.11.2013, 11:10)
    Spannende Einblicke in das noch junge Gebiet der BiodiversitätsforschungNr. 4814. November 2013„Alles hängt mit allem zusammen“ – so könnte das Motto lauten für die neue Ausstellung „Vernetzte Natur“, die die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)...

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Urteile nach Rechtsgebieten

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: