Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSchlagwörterDder durch eine gemeindeeigene Regenwasserkanalisation nicht verhindert worden ist 

der durch eine gemeindeeigene Regenwasserkanalisation nicht verhindert worden ist

Entscheidungen der Gerichte

OLG-SCHLESWIG – Urteil, 11 U 202/2000 vom 10.05.2002

Zur Frage der Haftung einer Kommune für Überschwemmungsschäden, die auf eine mit einem zu geringen Gefälle verlegte Regenwasserkanalisation zurückgeht.


Weitere Begriffe


Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Sie lesen gerade: der durch eine gemeindeeigene Regenwasserkanalisation nicht verhindert worden ist - Urteile © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum