Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYOBLGBeschluss vom 21.02.2002, Aktenzeichen: 2Z BR 17/02 

BAYOBLG – Aktenzeichen: 2Z BR 17/02

Beschluss vom 21.02.2002


Leitsatz:Der Nachweis für die Zustellung eines Vollstreckungstitels gegenüber dem Grundbuchamt ist mit der Vorlage der Postzustellungsurkunde erbracht, wenn aus ihr hervorgeht, dass der Postbedienstete die Sendung niedergelegt und die schriftliche Benachrichtigung darüber in den Hausbriefkasten geworfen hat.
Rechtsgebiete: ZPO
Vorschriften:§ 182 ZPO, § 418 ZPO
Verfahrensgang:LG Regensburg 5 T 519/01
AG - Grundbuchamt - Regensburg

Volltext

Um den Volltext vom BAYOBLG – Beschluss vom 21.02.2002, Aktenzeichen: 2Z BR 17/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




BAYOBLG - 21.02.2002, 2Z BR 17/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum