BAYOBLG – Aktenzeichen: 3Z BR 187/02

Beschluss vom 15.01.2003


Leitsatz:Redaktioneller Leitsatzz

Unter die Vorschrift Unter § 46 Abs. 3 KostO fallen sowohl der Abschluss als auch die Aufhebung eines Erbvertrags.
Rechtsgebiete:KostO
Vorschriften:§ 46 Abs. 3 KostO
Verfahrensgang:LG Nürnberg-Fürth 4 T 9497/01

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

70 - S e;chs =




Weitere Entscheidungen vom BAYOBLG

BAYOBLG – Beschluss, 3Z BR 225/02 vom 15.01.2003

Durch Zeitablauf erledigt sich ein Antrag auf Eintragung eines Haftungsausschlusses bei Firmenfortführung in das Handelsregister erst, wenn es offenkundig erscheint, dass ein nach außen wirksamer Haftungsausschluss nicht mehr herbeigeführt werden kann.

BAYOBLG – Beschluss, 1Z BR 138/02 vom 15.01.2003

Zur Frage der Namensfortführung bei der Adoption.

BAYOBLG – Beschluss, 1Z AR 170/02 vom 15.01.2003

Im Prozesskostenhilfeverfahren gelten § 36 Abs. 1 Nr. 6 und § 281 ZPO entsprechend.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in München:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.