Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYOBLGBeschluss vom 06.03.2003, Aktenzeichen: 2Z BR 6/03 

BAYOBLG – Aktenzeichen: 2Z BR 6/03

Beschluss vom 06.03.2003


Leitsatz:Die Bezeichnung eines Teileigentums in der Teilungserklärung und im Grundbuch als "Laden" enthält eine Zweckbestimmung. Die mit einer Nutzung als Laden typischerweise verbundenen Beeinträchtigungen müssen nur während der üblichen Ladenöffnungszeiten hingenommen werden.
Rechtsgebiete: BGB, WEG
Vorschriften:§ 1004 BGB, § 14 Nr. 1 WEG, § 15 WEG
Verfahrensgang:LG München I - 1 T 6082/02
AG München - 483 UR 1121/01

Volltext

Um den Volltext vom BAYOBLG – Beschluss vom 06.03.2003, Aktenzeichen: 2Z BR 6/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




BAYOBLG - 06.03.2003, 2Z BR 6/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum