BAYERISCHER-VGH – Aktenzeichen: 24 BV 03.722

Urteil vom 10.01.2007


Leitsatz:Auch eine Auslieferung ist eine Ausreise i.S. des § 44 Abs. 1 Nr. 3 AuslG bzw. des § 51 Abs. 1 Nr. 7 AufenthG.
Rechtsgebiete:AuslG, AufenthG
Vorschriften:§ 44 Abs. 1 Nr. 3 AuslG, § 44 Abs. 3 AuslG, § 51 Abs. 1 Nr. 7 AufenthG
Stichworte:Erlöschen einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis, Definition der "Ausreise", Auslieferung, Wiedereinreise nicht innerhalb von sechs Monaten seit der Ausreise, keine nachträgliche Fristverlängerung, keine Wiedereinsetzung, keine Nachsichtgewährung
Verfahrensgang:VG München M 23 K 02.1023 vom 29.01.2003

Volltext

Um den Volltext vom BAYERISCHER-VGH – Urteil vom 10.01.2007, Aktenzeichen: 24 BV 03.722 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BAYERISCHER-VGH

BAYERISCHER-VGH – Beschluss, 7 CS 06.2495 vom 09.01.2007

Das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst darf wegen des Ausschlusses rechtsaufsichtlicher Maßnahmen in "Programmangelegenheiten" (Art. 19 Abs. 2 Satz 3 BayMG a.F.) die Bayerische Landeszentrale für neue Medien nicht anweisen, Werbung für Sportwetten in den von ihr verantworteten Programmen zu unterbinden.

BAYERISCHER-VGH – Beschluss, 24 CS 06.2958 vom 21.12.2006

Zur Rechtmäßigkeit sofort vollziehbarer Nebenbestimmungen zu einer Duldung, wenn ein seit vielen Jahren in der Bundesrepublik lebender Ausländer nur zögerlich an der Beschaffung von Heimreisepapieren mitwirkt.

BAYERISCHER-VGH – Beschluss, 24 ZB 06.2008 vom 21.12.2006

Zur Rassebestimmung von (Kampf-) Hunden.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.