Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYERISCHER-VGHUrteil vom 06.02.2007, Aktenzeichen: 1 B 04.497 

BAYERISCHER-VGH – Aktenzeichen: 1 B 04.497

Urteil vom 06.02.2007


Leitsatz:Zu den Voraussetzungen, unter denen ein Gebäude mit einer Aussichtsmöglichkeit ("Aussichtsturm") wegen seiner besonderen Anforderungen an die Umgebung im Außenbereich privilegiert zulässig ist.
Rechtsgebiete:BauGB, BayBO 1994, BayBO 1998
Vorschriften:§ 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB, § 35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB, § 35 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 BauGB, § 35 Abs. 3 Satz 1 Nr. 7 BauGB, § BayBO 1994 Art. 89 Satz 1, § BayBO 1998 Art. 82 Satz 1
Stichworte:Beseitigungsanordnung, Rundturm mit Museumsnutzung und Aussichtsmöglichkeit, Vorhaben im Außenbereich, Privilegierung wegen besonderer Anforderungen an die Umgebung (verneint), Entstehung einer Splittersiedlung, Anforderungen an einen land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb, "Dienen" eines Vorhabens für einen land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb, Ablehnung eines hilfsweise gestellten Beweisantrags auf Durchführung eines Augenscheins
Verfahrensgang:VG München M 11 K 98.1495 vom 21.01.1999

Volltext

Um den Volltext vom BAYERISCHER-VGH – Urteil vom 06.02.2007, Aktenzeichen: 1 B 04.497 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BAYERISCHER-VGH - 06.02.2007, 1 B 04.497 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum