Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYERISCHER-VGHBeschluss vom 22.11.2005, Aktenzeichen: 22 ZB 05.2679 

BAYERISCHER-VGH – Aktenzeichen: 22 ZB 05.2679

Beschluss vom 22.11.2005


Rechtsgebiete:BGB, BImSchG
Vorschriften:§ 133 BGB, § 157 BGB, § 3 Abs. 1 BImSchG, § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BImSchG, § 24 Satz 1 BImSchG
Stichworte:Auslegung behördlicher Schreiben, Anspruch auf immissionsschutzbehördliches Einschreiten, gemeindlicher Volksfestplatz, gemeindliches Volksfest, Volksfestbetrieb an vier aufeinander folgenden Tagen mit Ausschank, Musikdarbietungen, Schaustellergeschäften bis 24 Uhr, unzumutbare Lärmbelästigungen für die Nachbarschaft, Freizeitlärmrichtlinie als Orientierungsmaßstab, Sozialadäquanz des Volksfestlärms, Volksfestlärm als seltenes Lärmereignis
Verfahrensgang:VG Augsburg Au 4 K 03.1538 vom 31.08.2005

Volltext

Um den Volltext vom BAYERISCHER-VGH – Beschluss vom 22.11.2005, Aktenzeichen: 22 ZB 05.2679 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BAYERISCHER-VGH - 22.11.2005, 22 ZB 05.2679 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum