Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYERISCHER-VGHBeschluss vom 19.11.2003, Aktenzeichen: 4 CS 03.2466 

BAYERISCHER-VGH – Aktenzeichen: 4 CS 03.2466

Beschluss vom 19.11.2003


Leitsatz:Bei Erlass einer Umzugsaufforderung nach dem Aufnahmegesetz sind die durch die Bindung an einen Wohnraummietvertrag berührten finanziellen Interessen der Betroffenen bei der Bestimmung des Umzugstermins zu berücksichtigen.
Rechtsgebiete:AufnG, DVAsyl, BayVwZVG
Vorschriften:§ AufnG Art. 4, § 8 DVAsyl, § BayVwZVG Art. 36 Abs. 1 Satz 2
Stichworte:Beschwerde, Gemeinschaftsunterkunft, Zuweisungsbescheid, Umzugsaufforderung, Familie, Mietvertrag, Kündigungsfrist, Angemessene Handlungsfrist, Ausreichende Vollzugsfrist
Verfahrensgang:VG München M 22 S 03.60396 vom 01.09.2003
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom BAYERISCHER-VGH – Beschluss vom 19.11.2003, Aktenzeichen: 4 CS 03.2466 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BAYERISCHER-VGH - 19.11.2003, 4 CS 03.2466 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum