Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAYERISCHER-VGHBeschluss vom 02.12.2003, Aktenzeichen: 7 C 03.2800 

BAYERISCHER-VGH – Aktenzeichen: 7 C 03.2800

Beschluss vom 02.12.2003


Rechtsgebiete:VwGO, ZPO, Volksschulordnung
Vorschriften:§ 166 VwGO, § 114 ZPO, § 2 Volksschulordnung
Stichworte:Ablehnung des Prozesskostenhilfeantrags im Urteil, Zulässigkeit der Beschwerde bei inkorrekter Entscheidung, Bewilligung von Prozesskostenhilfe noch nach rechtskräftiger Abweisung der Klage, Anmeldung eines Kindes zur Schule gem. § 2 der Volksschulordnung: kein Abwehrrecht eines (Mit-) Erziehungsberechtigten, Nichterhebung von Gerichtskosten wegen unrichtiger Sachbehandlung
Verfahrensgang:VG München M 3 K 03.2260 vom 22.09.2003

Volltext

Um den Volltext vom BAYERISCHER-VGH – Beschluss vom 02.12.2003, Aktenzeichen: 7 C 03.2800 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BAYERISCHER-VGH - 02.12.2003, 7 C 03.2800 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum