Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAGUrteil vom 18.03.1999, Aktenzeichen: 8 AZR 159/98 

BAG – Aktenzeichen: 8 AZR 159/98

Urteil vom 18.03.1999


Leitsatz:Leitsatz:

Die Rückgabe eines verpachteten Betriebs an den Verpächter nach Ablauf des Pachtverhältnisses kann nur dann einen Betriebsübergang darstellen, wenn der Verpächter den Betrieb tatsächlich selbst weiterführt. Die bloße Möglichkeit, den Betrieb selbst unverändert fortführen zu können, erlaubt nicht die Annahme eines Betriebsübergangs (Anpassung der Senatsrechtsprechung an die Rechtsprechung des EuGH, vgl. Senatsurteil vom 27. April 1995 - 8 AZR 197/94 - BAGE 80, 74 = AP Nr. 128 zu § 613 a BGB einerseits und - zuletzt - EuGH Urteile vom 10. Dezember 1998 - verb. Rs C-173/96 u.a. - NZA 1999, 189 ff., 253 ff. andererseits).

Aktenzeichen: 8 AZR 159/98
Bundesarbeitsgericht 8. Senat Urteil vom 18. März 1999
- 8 AZR 159/98 -

I. Arbeitsgericht
Köln
- 15 Ca 6725/96 -
Urteil vom 09. Oktober 1996

II. Landesarbeitsgericht
Köln
- 2 Sa 39/97 -
Urteil vom 24. September 1997
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 613 a BGB
Stichworte:Betriebsübergang - Beendigung des Vertragsverhältnisses bei Betriebsverpachtung

Volltext

Um den Volltext vom BAG – Urteil vom 18.03.1999, Aktenzeichen: 8 AZR 159/98 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BAG - 18.03.1999, 8 AZR 159/98 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum