Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileBundesarbeitsgerichtUrteil vom 15.02.2005, Aktenzeichen: 9 AZR 52/04 

BAG – Aktenzeichen: 9 AZR 52/04

Urteil vom 15.02.2005


Rechtsgebiete:TV Altersteilzeitarbeit für das Bodenpersonal vom 24. März 2001
Vorschriften:§ 12 TV Altersteilzeitarbeit für das Bodenpersonal vom 24. März 2001
Stichworte:Auslegung, Tarifvereinbarung, Altersteilzeit
Verfahrensgang:ArbG Hamburg 26 Ca 523/01 vom 19.09.2002
LAG Hamburg 5 Sa 13/03 vom 14.01.2004

Volltext

Um den Volltext vom BAG – Urteil vom 15.02.2005, Aktenzeichen: 9 AZR 52/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BAG

BAG – Beschluss, 5 AZN 781/04 (A) vom 15.02.2005

Dem Rechtsmittelgegner ist gem. § 119 Abs. 1 Satz 2 ZPO Prozesskostenhilfe grundsätzlich erst zu gewähren, wenn das Rechtsmittel begründet worden ist und die Voraussetzungen für eine Verwerfung des Rechtsmittels nicht gegeben sind.

BAG – Beschluss, 5 AZB 13/04 vom 15.02.2005

Nach § 5 Abs. 3 ArbGG ist die Verdienstgrenze von monatlich 1.000,00 Euro im Durchschnitt der letzten sechs Monate des Vertragsverhältnisses auch dann maßgebend, wenn der Handelsvertreter in diesen Monaten nicht gearbeitet und nichts verdient hat.

BAG – Beschluss, 9 AZN 892/04 vom 15.02.2005

Eine ihrer Bezeichnung nach auf Divergenz gestützte Nichtzulassungsbeschwerde ist auch unter dem Gesichtspunkt grundsätzlicher Bedeutung zu überprüfen, soweit in der Beschwerdebegründung die Voraussetzungen einer Grundsatzbeschwerde dargelegt sind.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Erfurt:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: