Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileBundesarbeitsgerichtUrteil vom 10.12.2008, Aktenzeichen: 4 AZR 845/07 

BAG – Aktenzeichen: 4 AZR 845/07

Urteil vom 10.12.2008


Rechtsgebiete:AngAVO/DWHN, ARRG, BGB
Vorschriften:§ AngAVO/DWHN, § 4 ARRG, § ARRG, § ARRG, § BGB, § 317 BGB, § 319 BGB
Stichworte:Auslegung einer Verweisungsklausel, AVR Diakonie, Vertragskontrolle
Verfahrensgang:LAG Frankfurt/Main, 3/6 Sa 172/07 vom 13.07.2007
ArbG Darmstadt, 3 Ca 335/06 vom 28.11.2006

Volltext

Um den Volltext vom BAG – Urteil vom 10.12.2008, Aktenzeichen: 4 AZR 845/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom BAG

BAG – Urteil, 4 AZR 801/07 vom 10.12.2008

Die durch einen Beschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission der Evangelischen Kirche und des Diakonischen Werkes in Hessen und Nassau nach Maßgabe des einschlägigen Arbeitsrechts-Regelungsgesetzes (ARRG) herbeigeführte Änderung von kirchlich-diakonischen Arbeitsbedingungen unterliegt lediglich der Kontrolle nach § 319 BGB auf grobe Unbilligkeit, weil die Kommission als "Dritter" iSv. § 317 Abs. 1 BGB anzusehen ist.

BAG – Urteil, 3 AZR 385/07 vom 09.12.2008

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

BAG – Beschluss, 1 ABR 79/07 vom 09.12.2008

Für die Erfüllung des Schriftlichkeitsgebots des § 99 Abs. 3 Satz 1 BetrVG genügt die Einhaltung der Textform des § 126b BGB.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Erfurt:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: