Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBAGUrteil vom 06.02.2003, Aktenzeichen: 2 AZR 672/01 

BAG – Aktenzeichen: 2 AZR 672/01

Urteil vom 06.02.2003


Leitsatz:Macht der Arbeitnehmer im Kleinbetrieb geltend, der Arbeitgeber habe bei einer Auswahlentscheidung das gebotene Mindestmaß an sozialer Rücksichtnahme außer Acht gelassen, so muß sich aus seinem Vorbringen auch ergeben, daß er mit den nicht gekündigten Arbeitnehmern auf den ersten Blick vergleichbar ist (Bestätigung und Fortführung von BAG 21. Februar 2001 - 2 AZR 15/00 - BAGE 97, 92).
Rechtsgebiete: BGB, KSchG
Vorschriften:§ 242 BGB, § 23 KSchG
Stichworte:Kleinbetrieb - Auswahlentscheidung - Vergleichbarkeit
Verfahrensgang:ArbG Herne 2 Ca 2303/00 vom 16.01.2001
LAG Hamm 13 Sa 433/01 vom 21.08.2001

Volltext

Um den Volltext vom BAG – Urteil vom 06.02.2003, Aktenzeichen: 2 AZR 672/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




BAG - 06.02.2003, 2 AZR 672/01 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum