Foto

Kathrin-Elisabeth Commandeur

Kanzlei Commandeur

Rechtsanwältin

+ Terminanfrage

Profil

Mein Jurastudium absolvierte ich in meiner Heimatstadt Hamburg und dort legte ich auch mein 1. und 2. Staatsexamen (1991) ab. Schon während meiner Referendarzeit lag mein Schwerpunkt im Wirtschaftsrecht und insbesondere auch im gewerblichen Rechtsschutz. Aus diesem Grund wählte ich als Referendarstationen u.a. vier Monate in Brüssel bei der Kommission der Europäischen Gemeinschaften im Bereich Wettbewerbsrecht sowie vier Monate in Sydney bei der WP Gesellschaft Coopers & Lybrand und schrieb meine Examensarbeit im Markenrecht.

Nachdem ich bereits einige Jahre als Rechtsanwältin, überwiegend in der Unternehmensberatung im Bereich Telekommunikation und Kartellrecht, tätig war, gründete ich – initiiert durch einen Mandanten – eine auf hochwertige Pferdeprodukte spezialisierte Handelsfirma.  Dieses Unternehmen konnte ich erfolgreich am Markt etablieren. 2008 verkaufte ich meine Firmenanteile, um mich wieder voll uns ganz der Tätigkeit als Rechtsanwältin annehmen zu können. Ich bin seither vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen sowie Privatpersonen tätig.

Bei der Beratung von Unternehmen lässt mich meine langjährige Erfahrung als Unternehmerin  auch die wirtschaftliche Seite beachten. Ziel meiner Tätigkeit ist das Herausarbeiten einer in juristischer und auch wirtschaftlicher Hinsicht für den jeweiligen Mandanten optimale Lösung. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen hierbei im Zivilrecht (insbes. Vertragsrecht, AGB), im gewerblichen Rechtsschutz und seit einiger Zeit auch im Urheberrecht.

Meine nicht nur in der Schule sondern vor allem bei längeren Auslandsaufenthalten erworbenen Englischkenntnisse ermöglichen mir die Prüfung und Erstellung von Verträgen auch in der englischen Sprache.

Die Abwehr von unberechtigten Forderungen einschlägiger Branchenregister wie z.B. der Gewerbeauskunftzentrale ist mir ein Vergnügen.

Entsprechend gilt mein Interesse auch dem Verbraucherschutz im weiteren Sinne. So berate ich Privatpersonen mit großem Engagement vor allem im Verbraucherkreditrecht (Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen, Bearbeitungsentgelte, auch Abwehr unberechtigter Kündigung von Bausparverträgen nach Zuteilungsreife) sowie dem Kapitalanlagerecht (insbes. im Bereich der fehlerhaften Beratung, z.B. Aufklärungsverschulden (bzgl. Kick-Back-Zahlungen (Retrozessionen) Haftung/Risiken bei Schiffsfonds und anderen Beteiligungen (Prospekthaftung).

Spezialisierungen

Zivil-/Wirtschaftsrecht, insbesondere

  • Verbraucherkreditrecht,
    wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung/Widerrufsinformation,
    Erstattung von Kreditbearbeitungsgebühren und/oder Vorfälligkeitsentschädigungen,
    und Abwehr von Kündigungen von Bausparverträgen nach Zuteilungsreife
  • Kapitalanlagerecht,
    Prüfung/Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber Deutschen und Schweizer Banken wegen Falschberatung und unrechtmäßig erfolgter Kick-Back-Zahlungen (Rückvergütungen/Provisionen, in der Schweiz „Retrozession“ bezeichnet),Prüfung/Geltendmachung von Ansprüchen wegen fehlerhafter Anlageberatung/Prospekthaftung (z.B. wegen mangelhafter Aufklärung über Haftung/Risiken bei Schiffsfonds und anderen Beteiligungen)
    Widerruf von Lebensversicherungsverträgen
  • Vertragsgestaltung/-prüfung (auch in englischer Sprache),
    Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Informationspflichten
  • Gewerblicher Rechtsschutz, insbes.
    Prüfung von geplanten Werbemaßnahmen auf Vereinbarkeit mit UWG, MarkenG u.a. relevanten Normen
  • Urheberrecht (auch Abwehr von Abmahnungen wegen Filesharings)

Die Teilnahme an Fortbildungsseminaren zu den vorgenannten Rechtsgebieten versteht sich für mich von selbst.

Aufgrund meiner nachgewiesenen regelmäßigen Fortbildung bin ich berechtigt, das Fortbildungszertifikat „Qualität durch Fortbildung“ der Bundesrechtsanwaltskammer zu führen.

Standort

Kanzleigalerie

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied in den beiden DAV-Arbeitsgemeinschaften:

  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Geistiges Eigentum & Medien (AGEM)

Bewertungen



 Terminanfrage
Nutzen Sie dieses Formular zur Termin- und Kontaktanfrage:


Sicherheitsfrage:
81 + Fün,;f =

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden




Frau Kathrin-Elisabeth Commandeur ist gelistet in Rechtsanwalt Deutschland und Rechtsanwalt Hamburg.

Kontakt:

Logo
Stahltwiete 19A
22761 Hamburg (Bahrenfeld)
Deutschland

Termin: Terminanfrage

Telefon: 040 - 303 911-73
Telefax: 040 – 303 911-75


Pflichtangabe: Kanzlei-Impressum

Impressum

Rechtsanwältin Kathrin-E. Commandeur
Stahltwiete 19a
22761 Hamburg (Bahrenfeld)
Tel.: 040 – 303 911 73
Fax: 040 – 303 911 75
office@commandeur.org

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 249231004

Zuständige Kammer:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Rechtsanwältin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE – Quelle: advocatus.de)
Diese berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de , Rubrik „Informationspflichten gemäß § 5 TMG“, abgerufen werden.

Pflichtangaben nach § 2 DL-InfoV
Berufshaftpflichtversicherung
R+V Allgemeine Versicherung AG
Taunusstr. 1
65193 Wiesbaden

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO

Rechtsanwaltskammer: Hamburg
Berufsbezeichnung verliehen in: Deutschland
Jahr der Zulassung: 1991
DruckenProfil drucken (PDF)
Tipp: Fragebogen der Anwältin zeigen.

Bewertungen

Rechtsanwältin Kathrin-Elisabeth Commandeur wurde noch nicht bewertet.

Rechtsgebiete

  • Zivilrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Verbraucherkreditrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Vertragsrecht
  • AGB-Recht
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Urheberrecht

Korrespondenzsprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.