Foto

RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer

Kanzlei Kreutzer

Rechtsanwalt, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A.

+ Terminanfrage Rechtsanwalt bewerten

Profil

Studium der Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Geschichte, Wirtschaftsrecht sowie zeitweise Philosophie

Studienorte: München, Innsbruck, Heidelberg, Wien

Studien- und Forschungsaufenthalte im europäischen und außereuropäischen Ausland

Selbständiger Rechtsanwalt seit 2009

Teilbereiche der Berufstätigkeit gemäß § 7 BORA: Wirtschaftsrecht und Internationales Recht

2007-09 Rechtsreferendariat am OLG München nach Jura-Studium an der LMU München, Dipl.Jur.

2005 M.A. (mit Prädikat),

2004 Dipl.sc.pol.Univ. (mit Prädikat, Jahrgangszweitbester)

1998-1999 Wehr-/Zivildienst

1997 Bayerisches Abitur (1,3)

Standort

Ratgeber

Lignum Sachwert Edelholz AG: Anleger haben nur geringe Aussicht auf Insolvenzquote

CFB 161 Schiffsflottenfonds 3: Drohende Verjährung von Schadensersatzansprüchen

Cosma-Gold: Anleger können Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden

Hansa Treuhand HT Twinfonds: MS HS Bizet und MS HS Bach insolvent

Widerrufsjoker sticht bei fehlender Angabe zur Kreditlaufzeit

OLG Celle: Schadensersatz wegen fehlerhafter Beratung bei Beteiligung an Kapitalanlage

Lloyd Flottenfonds XI: MS Barbados insolvent

Laurèl GmbH: Insolvenzverfahren eröffnet – Anleger können Forderungen anmelden

KTG Energie: Gericht bestätigt Insolvenzplan – Hohe Verluste für die Anleger

Astoria Organic Matters Fonds: Anlegern drohen nach Insolvenz hohe Verluste

Schiffsfonds sind zur Altersvorsorge nicht geeignet - Schadensersatzansprüche

BGH: Darlehen aus August 2010 mit fehlerhafter Widerrufsbelehrung

MS JPO Tucana: AG Lüneburg eröffnet Insolvenzverfahren

GSI Triebwerksfonds 3: Anleger stehen vor Verlusten

Gewa-Tower: Möglichkeiten der Anleger nach Baustopp und Insolvenz

Laurèl GmbH: Insolvenzantrag statt Gläubigerversammlung

Magellan Container: Insolvenzquote und Schadensersatzansprüche

Laurèl GmbH: Anleger sollen auf Geld verzichten

German Pellets: Für die Anleger bleiben nur noch ein paar Krümel übrig

Gebr. Sanders GmbH & Co. KG zeigt Zahlungsunfähigkeit an

Enterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste

Bausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer

Dr. Peters DS Fonds 129 Flugzeugfonds IV

Insolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger

Wöhrl AG: Insolvenz im Schutzschirmverfahren – Anleger sollten handeln

KTG Agrar Insolvenzverfahren: Anleger stehen vor finanziellem Scherbenhaufen

Weser Kapital MS Christoph S: Anlegern droht nach Insolvenz der Totalverlust

Nordcapital Offshore Fonds 4: Anleger leiden unter niedrigem Ölpreis

Lkw-Kartell: Weg für Schadensersatzansatzsprüche ist frei

Hansa Treuhand HT Twinfonds: MS HS Bach insolvent

Widerruf von Darlehen: Bundesverfassungsgericht kippt Urteil des OLG Schleswig

Wölbern Frankreich 04: Mögliche Schadensersatzansprüche rechtzeitig geltend machen

OLG Düsseldorf: Widerrufsbelehrung mit „Nicht für Fernabsatzgeschäfte“ unwirksam

Euro Grundinvest: Anleger am Abgrund

MS Conti Alexandrit insolvent: Schadensersatzansprüche der Anleger

KTG Agrar SE: Insolvenz bedroht die Gelder der Anleger

BGH: Keine Verwirkung oder Rechtsmissbrauch beim Widerruf von Darlehen

Ewiges Widerspruchsrecht bei Lebensversicherungen: BVerfG stärkt Verbraucherrechte

Hanseatisches Fußball Kontor: Insolvenz während der Fußball-EM

KTG Agrar SE: Vertrauen verspielt

Steilmann SE: Verdacht der Insolvenzverschleppung

VW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation

BGH stärkt den Widerrufsjoker beim Widerspruch von Lebensversicherungen

Solarworld AG droht hohe Schadensersatzzahlung

Agrofinanz GmbH: Forderungen im Insolvenzverfahren bis 21. Juni anmelden

Magellan Maritime Services GmbH insolvent – 9000 Anleger bangen um 350 Millionen Euro

Steilmann Insolvenz: Forderungen bis 23. August anmelden

Widerruf von Darlehen: Jetzt noch den Widerrufsjoker ziehen

Alphapool GmbH: Festnahmen wegen Betrugsverdachts

German Pellets GmbH: Gläubigerversammlungen finden bereits Anfang Juli statt

Lignum Sachwert Edelholz AG insolvent – Möglichkeiten der Anleger

Hansa Treuhand Twinfonds: MS HS Bach insolvent

German Pellets: Insolvenzverfahren eröffnet, Masseunzulänglichkeit liegt vor

OLG Stuttgart: Kündigung von Bausparverträgen unberechtigt

Karlie Group Anleihe: Längere Laufzeit und niedrigere Zinsen geplant

Scholz Holding GmbH: Anleger müssen mit weiteren Einschnitten rechnen

Steilmann-Pleite führt zu weiteren Insolvenzen

GEBAB MS Buxwind: Mögliche Schadensersatzansprüche können noch dieses Jahr verjähren

Dr. Peters DS-Fonds Nr. 125: Schadensersatzansprüche der Anleger

Insolvenz der Steilmann SE wirft Fragen auf

BGH-Entscheidung zum Darlehenswiderruf bleibt aus – Bank zieht zurück

OLG Stuttgart: Kündigung des Bausparvertrags unberechtigt

CFB 168 Twins 2: Anleger müssen mit hohen Verlusten rechnen

Ekosem-Agrar GmbH Anleihen: Laufzeitverlängerung birgt Risiko für die Anleger

Ende des Widerrufsjokers – Darlehen noch bis 21. Juni 2016 widerrufen

BGH zur Gestaltung der Widerrufsbelehrung bei Darlehensverträgen

Proven Oil Canada: Anleger sollen Auflösung der POC-Fonds beschließen

friedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren

Midas Mittelstandsfonds 2: Anleger werden nachträglich zur Kasse gebeten

Wölbern Holland 72: Finanzielles Desaster für die Anleger

Endspurt für den Darlehenswiderruf – Regierung will „ewiges“ Widerrufsrecht beenden

Scholz Holding GmbH: Kurs der Anleihe im Sinkflug - Gläubigerversammlung

German Pellets: Anleihekurse im freien Fall

Photon Power AG: Amtsgericht Aachen eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren

Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an

friedola Gebr. Holzapfel GmbH stellt Insolvenzantrag

Captura GmbH: Anleger müssen Verluste befürchten

Insolvenz der Agrofinanz GmbH – Möglichkeiten der Anleger

Agrofinanz GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung der Gelder an

Verhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus

Sachwert-Schmiede GmbH: AG Mannheim eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren

Pro Ventus GmbH im Insolvenzverfahren

Widerruf von Darlehen: Grundsatzentscheidung des BGH vorerst vertagt

EEV AG ist insolvent – Schadensersatzansprüche der Anleger

Widerrufsrecht – Widerruf von Darlehen und das Thema Verwirkung und Rechtsmissbrauch

Euro Grundinvest: Für die Anleger schlagen die Alarmglocken

FHM Fondshaus München zahlungsunfähig – Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt

VW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre

Canada Gold Trust – Mehr Glitzer als Gold

Deutsche Biofonds AG: Anleger zunehmend verunsichert

Arbeitsgemeinschaft Widerruf

Energy Capital Invest (ECI) – Turbulente Zeiten für die Anleger

Rechte der VW-Aktionäre und –Käufer im aktuellen VW-Abgas-Skandal

Harren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren

Ownership Feeder Quintett: Rettet Schiffs-Verkauf den Fonds?

Nordcapital Offshore Fonds in Not – Handlungsmöglichkeiten der Anleger

Alphapool GmbH: Anleger müssen im Insolvenzverfahren mit Verlusten rechnen

LHI Technologiepark Köln: AG München eröffnet Insolvenzverfahren

DF Deutsche Forfait AG stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung

Sunrise Energy GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung an

Insolvenz der Captura GmbH

Ownership Tonnage III: Anleger sollen zwischen Verkauf der Schiffe oder möglicher Insolvenz entscheiden

Friedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger sollen veränderten Anleihebedingungen zustimmen

CIS Garantie Hebel Plan Fonds 07, 08, 09 GmbH & Co. KG : BaFin gibt Abwicklung auf

Deikon GmbH i.L.

BGH Entscheidung zum Touchscreen-Patent

TAKESTOR AG – Rückzahlung von Ausschüttungen

München-Dornach und Köln Fonds GmbH&Co.KG (früher SHB Altersvorsorgefonds)

Insolvenz des CSA Beteiligungsfonds 4 und 5 und der Deltoton GmbH

Selfmade Capital, NCI, dima24: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Hartwieg-Vermögen

KGAL-Schiffsbeteiligung SeaClass 7

BaFin-Bescheid: Pro Ventus GmbH muss Gelder an die Anleger zurückzahlen

IGV Euroselect 14: LG Hamburg verurteilt Commerzbank AG

Hannover Leasing Substanzwerte 7: Probleme durch Imtech-Pleite

S&K Skandal: Weitere Insolvenzen – Beginn des Strafprozesses

Widerruf von Darlehensverträgen

BWF-Stiftung: Erste Verhaftungen im Anlegerskandal

EUSA AG: Amtsgericht Heilbronn eröffnet Insolvenzverfahren

Beteiligung an Medienfonds Montranus I bis III

Widerruf von Lebensversicherungen: BGH stärkt Verbraucherrechte

Proven Oil Canada POC: Rückzahlung statt Rendite – Möglichkeiten der Anleger

MBB Clean Energy AG: Möglichkeiten der Anleger nach der Insolvenz

Expert Plus GmbH – Queensgold: Schadensersatzansprüche der Anleger

Kanzleigalerie

Publikationen

Monographie:   Preemptive Self-Defense.  Die Bush-Doktrin und das Völkerrecht,

                          Munich  2004, 176 pp., ISBN 3-89975-503-0

Mitgliedschaften

  • International Law Association
  • Foreign Affairs Association
  • Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
  • Österreichische Gesellschaft für Politikwissenschaft
  • Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen
  • Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung
  • Deutsch-Ungarische Juristenvereinigung
  • Rechtsanwaltskammer München
  • Deutscher Anwaltverein

Bewertungen


***** Bewertung von vom 02.02.2016

Honorar/Leistung*****Erreichbarkeit*****
Verständlichkeit*****Freundlichkeit*****

The best and the brightest

Ja, ich empfehle Rechtsanwalt RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer weiter.


 Terminanfrage bei Herr RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer
Nutzen Sie dieses Formular zur Termin- und Kontaktanfrage:


Sicherheitsfrage:

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden




Herr RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer ist gelistet in Rechtsanwalt Deutschland und Rechtsanwalt München.

Kontakt:

Logo
Maximilianstraße 33
80539 München
Deutschland

Termin: Terminanfrage

Telefon: +49.(0)89.12022575
Telefax: +49.(0)89.12022574


Pflichtangabe: Kanzlei-Impressum

IMPRESSUM

Anschrift:                                

Rechtsanwaltskanzlei Kreutzer                               

Maximilianstraße 33                               

D-80539 München                                                      

 

E-Mail:

rakreutzer@kanzleikreutzer.com                          

     

Telefon: +49.(0)89.12022575                                                 

Fax:      +49.(0)89.12022574                                                

 

Anschrift Zweigestellen:

 

Einsteinpalais Friedrichstraße 171                        August Gauer Straße 9 

D-10117 Berlin                                                            D-97318 Kitzingen

 

E-Mail:

ra@kanzleikreutzer.com                               

                                           

Telefon: +49.(0)30.344084664                                                 +49(0)9321.2671342

Fax:      +49.(0)30.344084665                                                 +49(0)3212.1238528

 

 

Inhaber:                      

Rechtsanwalt Arthur R. Kreutzer

Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A.

 

 

 

Steuer-Nummer: 145/149/91163

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE280548796

 

Bankverbindung:

Geschäftskonto:                                               Stadtsparkasse München

                                             

Fremdgeldkonten:                                             Commerzbank

                                                                       Evangelische Bank

                                                                      

                                                                         

 

 

Berufshaftpflichtversicherung mit erweiterter Auslandsdeckung bei der Allianz SE, Königinstraße 28

80802 München 

 

Die genannte gesetzliche Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

 

Rechtsanwaltskammer und zuständige Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33, 80331 München
Telefon: 089/53 29 44-0
Telefax: 089/53 29 44-28

 info@rak-muenchen.de

 

Rechtsanwaltskammer für den Bezirk des Oberlandesgerichts Bamberg
Friedrichstraße 7
96047 Bamberg

Telefon: 0951 / 98620-0

Telefax: 0951 / 203503

info@rakba.de

 

Die für deutsche Rechtsanwälte maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Rechtsanwaltsberufsordnung (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO)

Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)

und die Berufsregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

   

Haftungsausschluss:

 

Haftung für Inhalte

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Rechtsanwaltskammer: München, Berlin
Berufsbezeichnung verliehen in: Deutschland
Jahr der Zulassung: 2009
*****
1 Bewertung: 5 von 5.0
Empfehlungsquote: 100 %
DruckenProfil drucken (PDF)
Tipp: Fragebogen dem Anwalt zeigen.

Bewertungen

Honorar/Leistung***** (5)
Verständlichkeit***** (5)
Erreichbarkeit***** (5)
Freundlichkeit***** (5)

Rechtsgebiete

  • Bankrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Internationales Recht
  • Strafrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht

Korrespondenzsprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Rumänisch

Internationales Recht

  • österreichisches Recht
  • rumänisches Recht
  • amerikanisches Recht

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.