Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtZwickau 

Rechtsanwalt in Zwickau: Zivilrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ulrike Stannebein   Scheringerstraße 2, 08056 Zwickau
    KMS Krauß · Mäckler · Schöffel

    Telefon: 0375/27 482-57


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Ulrike Leichsenring   Innere Plauensche Straße 29, 08056 Zwickau
     

    Telefon: 0375 3034306


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Christina Kirst   Walther-Rathenau-Straße 22, 08058 Zwickau
    Kirst & Seifert Rechtsanwälte

    Telefon: 0375 3033366


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Annett Seifert   Walther-Rathenau-Straße 22, 08058 Zwickau
    Kirst & Seifert Rechtsanwälte

    Telefon: 0375 3033366


    Foto
    Nadja Bielefeld   Bachstraße 32, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-501150


    Foto
    Rupert Kiesl   Peter-Breuer-Straße 31, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-295835


    Foto
    Yvette Wagler   Münzstraße 4, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-291662



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Gesetzes-Apps für iPhone und iPad von C.H.Beck (09.09.2010, 11:00)
    München – Eine Applikation (App) zum Arbeitsrecht bietet der Verlag C.H.Beck seit gestern für das iPhone und iPad an. Das kleine Handy-Programm enthält rund 80 vollständige Gesetze und Verordnungen wie das ...

    Nachhaltige Konfliktlösungen per Mediation (21.12.2011, 14:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationAm Samstag, den 07. Januar lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum ...

    Professor stärkt Verbindungen der Hochschule Harz nach Südafrika (08.09.2012, 18:10)
    Anlässlich des Deutsch-Südafrikanischen Wissenschaftsjahres 2012/2013 war Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz Anfang August an mehreren Universitäten in ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Nötigung durch Hund möglich ???? (27.10.2010, 20:52)
    Ich stelle mal hier einen fiktiven Fall vor, obwohl Nötigung ja eher Strafrecht wäre, sollte das Strafrecht besser passen bitte ich um einen Hinweis dann stell ich das dort ein. Also nun zu folgenden fiktiven Fall. Nehmen wir ...

    Bild ohne Erlaubnis veröffentlichen (26.03.2011, 22:36)
    Hallo zusammen, mir stellt sich aus aktuellem Anlass eine Frage: Mal angenommen Person A schießt im Sportunterricht der Schule ein Bild von Person B und verwendet dieses Bild, ohne Wissen oder Erlaubnis von Person B, als ...

    Fall Zivilrecht (15.03.2008, 11:38)
    Hallo hallo, ich habe hier gerade einen Fall zu lösen. Könnt ihr mir mal eure Meinung dazu berichten? Jemand hat einen Fernabsatzvertrag abgeschlossen. Dieser hat ihn wirksam widerrufen. Frage I: Könnte der Geschäftspartner ...

    bitte um hilfe bei hausarbeit im zivilrecht (2tes semester) (01.09.2005, 17:38)
    Hallo! Ich komme bei meiner Hausarbeit nicht so richtig in Schwung. Würde mich echt über etwas Hilfe freuen. Hab grob folgenden Sachverhalt: A will seinen Wagen (Wert 25.000 Euro) "tunen" lassen. Er vereinbart mit der ...

    Klage zurückgewiesen - Berufung nicht zugelassen - Und jetzt? (01.12.2011, 20:46)
    Hallo, es ist eine alte Geschichte, drei Jahre zog sie sich, jetzt gibt es ein Urteil, die Klage wurde zurückgewiesen, die Kosten gehen zu Lasten der Klägerin und das Gericht lässt keine Berufung zu, weil der Streitwert ...

    Urteile zu Zivilrecht

    7 OB 26/10 (12.05.2010)
    1. Nach Klagerücknahme darf eine Verweisung des Rechtsstreits an das zuständige Gericht nicht mehr ausgesprochen werden. Anderes gilt, wenn lediglich das Ruhen des Verfahrens beantragt worden ist.2. Bei einem Streit um die Zahlung oder Erstattung von Konzessionsabgaben ist der ordentliche Rechtsweg gegeben....

    7 A 341/99 (18.09.2002)
    Ein Werbenutzungsvertrag, dessen wesentlicher Inhalt die Überlassung der Werbung auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen ist, ist öffentlich-rechtlicher Natur. Ein Auskunftsrecht besteht nur dann, wenn derjenige, der die Auskunft erteilen soll, durch die Pflicht zur Auskunft nicht unbillig belastet wird. Unter Umständen kommt nur eine Auskunftserteilung...

    L 4 VG 14/04 (15.02.2006)
    Dem Opfer einer unter Verwendung eines Messers beigebrachten gefährlichen Körperverletzung ist die Opferentschädigung nicht wegen leichtfertiger Selbstgefährdung (unmittelbares Tatgeschehen - § 2 Abs. 1 Satz 1, 1. Alternative OEG) zu versagen, wenn es, ohne selbst einen objektiven Straftatbestand erfüllt zu haben, zu später Stunde an den Ort einer vor ca. ei...

    Rechtsanwalt in Zwickau: Zivilrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum