Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtZwickau 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Zwickau

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Ulrike Leichsenring   Innere Plauensche Straße 29, 08056 Zwickau
     

    Telefon: 0375 3034306


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Christina Kirst   Walther-Rathenau-Straße 22, 08058 Zwickau
    Kirst & Seifert Rechtsanwälte

    Telefon: 0375 3033366


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Annett Seifert   Walther-Rathenau-Straße 22, 08058 Zwickau
    Kirst & Seifert Rechtsanwälte

    Telefon: 0375 3033366


    Foto
    Yvette Wagler   Münzstraße 4, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-291662


    Foto
    Nadja Bielefeld   Bachstraße 32, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-501150


    Foto
    Rupert Kiesl   Peter-Breuer-Straße 31, 8056 Zwickau
     

    Telefon: 0375-295835



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Juristisches Denken lernen (09.05.2012, 17:10)
    Partnerschaftsvertrag zwischen der Philipps-Universität Marburg und der Universität Wuhan in China verlängertAm 9. Mai 2012 haben die Philipps-Universität Marburg und die chinesische Universität Wuhan ihren vor fünf Jahren ...

    Universität Bonn lobt FORIS-Preis für die drei besten zivilrechtlichen Doktorarbeiten aus (18.02.2010, 12:00)
    Das Privatrecht kann sich ohne exzellente Nachwuchswissenschaftler nicht weiterentwickeln. Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Bonn lobt daher erstmalig einen Preis für die besten drei ...

    Doppelmaster für Juristen (08.05.2013, 10:10)
    Ab sofort und noch bis zum 15. Juni können sich interessierte Rechtswissenschaftler für den Masterstudiengang „Deutsches, Türkisches und Internationales Wirtschaftsrecht“ bewerben. Der von der Stiftung Mercator geförderte ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Welche Wirkung haben Gerichtsurteile? (04.02.2012, 11:47)
    Hallo, hat jemand vielleicht noch andere Vorschläge, welche Wirkung Gerichtsurteile für die Öffentlichkeiten haben? 1. Schaffen Wellen in der Öffentlichkeit 2. Sind Richtlinien für Vergleichbare Fälle 3. Geben ...

    Befangenheit des Anwalts (14.11.2009, 01:55)
    Moin, Nehmen wir an, in einem Zivilverfahren hält jmd seinen Anwalt für befangen, weil der berufliche Kontakte mit der Gegenseite unterhält. Dies hätte der Anwalt mal so nebenbei erwähnt. Kann man diese ...

    Steht das SGB V über dem BGB? (17.03.2009, 18:04)
    "Mein" Abgeordneter hat mir auf eine Anfrage geantwortet. Aus der Antwort muss ich schließen, dass das SGB V über dem BGB steht. Trifft das zu? Dürfen Regelungen im SGB V getroffen werden, obwohl sie denen im BGB ...

    Umgehung des Arbeitsverhältnisses (04.06.2012, 16:25)
    Wenn jemand eine Putzkraft einstellen möchte, die nicht mehr als 4 Stunden durchschnittlich pro Woche arbeiten soll, wobei unter keinen Umständen ein Arbeitsverhältnis geschlossen werden soll, was für ein Vertrag ist das ...

    Revierkampf in der Wohnung / Zivilrecht (10.09.2013, 22:32)
    Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Zivilrecht. Folgender SV liegt vor. Die Katze von Mieter 1 (Beklagter) gelangt durch eine Dachluke in die Wohnung des Mieters 2 (Kläger). Der Kläger besitzt selbst eine Katze ...

    Urteile zu Zivilrecht

    13 OA 70/10 (19.05.2010)
    Nach § 11 Abs. 5 Satz 1 RVG genügt grundsätzlich die bloße Geltendmachung einer gebührenrechtsfremden Einwendung oder Einrede, um die Vergütungsfestsetzung auszuschließen. Eine zivilrechtliche Überprüfung, ob die geltend gemachte Einwendung oder Einrede inhaltlich zutreffend ist, kann im Festsetzungverfahren regelmäßig nicht erfolgen....

    9 S 624/10 (10.11.2010)
    1. Weder das Juristenausbildungsgesetz noch die Juristenausbildungs- und Prüfungsordnung enthalten konkrete Vorgaben, in welchem Verhältnis verschiedene Prüfergruppen (Hochschulprofessoren bzw. "Praktiker") an der Ersten Juristischen Staatsprüfung im schriftlichen Teil zu beteiligen sind. 2. Grundlage der gerichtlichen Überprüfung, ob ein Prüfer g...

    1 K 1711/10.F (16.12.2010)
    1. Für Streitigkeiten zwischen Bürgern bzw. Unternehmen und einer Sparkasse über die Eröffnung eines Girokontos ist der Verwaltungsrechtsweg gem. § 40 Abs. 1 VwGO eröffnet.2. Das Begehren auf Eröffnung eines Girokontos ist im Wege der Leistungsklage zu verfolgen.3. Ein Anspruch auf Eröffnung eines Girokontos kann sich an § 2 Abs. 2 Hess. SparkG i. V. m. Art....