Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGesellschaftsrechtZwickau 

Rechtsanwalt in Zwickau: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Zwickau: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Oliver Junghänel   Äußere Plauensche Straße 18, 8056 Zwickau
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 0375-303470


    Foto
    Thomas Sonntag   Scheringerstraße 2, 8056 Zwickau
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 0375-274820


    Foto
    Dr. Ray Junghanns   Kolpingstraße 17, 8058 Zwickau
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 0375-274920


    Foto
    Uwe Thoß   Kolpingstraße 35, 8058 Zwickau
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 0375-213556


    Foto
    Rupert Kiesl   Peter-Breuer-Straße 31, 8056 Zwickau
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 0375-295835



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Zwickau

    Das Gesellschaftsrecht ist einer der Grundpfeiler des Wirtschaftsrechts. Ihm kommt im unternehmerischen Alltag eine große Relevanz zu. Hauptaufgabe des Gesellschaftsrechts ist die gesetzliche Normierung privatrechtlicher Personenvereinigungen. Es normiert sowohl die Gesellschaftsgründung als auch den laufenden Betrieb sowie die Auflösung einer Gesellschaft. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen im Übrigen dem Gesellschaftsrecht. Aufzuführen sind als Beispiele für Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Kommanditgesellschaft (KG), GmbH & Co. KG oder auch die Aktiengesellschaft (AG). Hauptrechtsquelle des Gesellschaftsrechts ist das Handelsgesetzbuch. Doch auch das Bürgerliche Gesetzbuch findet bei Bedarf Anwendung ebenso wie zahlreiche einzelne Gesetze. Hierzu zählen z.B. die Insolvenzordnung, das GmbH-Gesetz, das Umwandlungsgesetz, das Partnerschaftsgesetz sowie das Aktiengesetz. Bei vielen Problemstellungen tangiert das Gesellschaftsrecht im Übrigen auch andere Rechtsbereiche wie das Unternehmensrecht, das Konzernrecht oder auch das Handelsrecht. Bereiche, die oftmals zu Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht führen, sind Insolvenz, Unternehmensumwandlung oder auch die Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern.

    Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Zwickau (© yurolaitsalbert - Fotolia.com)
    Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Zwickau
    (© yurolaitsalbert - Fotolia.com)

    Ein Anwalt oder Anwältin ist der richtige Ansprechpartner bei Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht

    Es besteht kein Zweifel, das Gesellschaftsrecht ist sehr schwierig. Hat man Fragen oder kommt es zu rechtlichen Problemen, sollte man sich unbedingt an eine Fachperson wenden, die über das erforderliche fachliche Know-how verfügt. Ein Rechtsanwalt ist hier sicherlich der beste Ansprechpartner. Das Beste, was man tun kann, ist es, sich entweder an einen Fachanwalt für Gesellschaftsrecht zu wenden oder an einen Anwalt im Gesellschaftsrecht in Zwickau, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht gehört.

    Es steht eine gesellschaftsrechtliche Unternehmensreorganisation im Raum? Lassen Sie sich von einem Anwalt oder Anwältin informieren

    Ein Anwalt für Gesellschaftsrecht aus Zwickau kann sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit einem umfassenden Fachwissen aufwarten. Es ist ihm möglich, Gesellschafter-Geschäftsführer sowohl umfassend zu informieren als selbstverständlich auch rechtlich zu vertreten. Aufzuführen ist hier als Beispiel ein Unternehmenskauf, der in sämtlichen rechtlichen Aspekten rechtskonform über die Bühne gehen soll. Hier kann der Anwalt beraten, verschiedene Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Vertragsgestaltung übernehmen und den faktischen Unternehmensübergang rechtlich begleiten. Ein Rechtsanwalt in Zwickau zum Gesellschaftsrecht ist ebenfalls der richtige Ansprechpartner, wenn die gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens vonnöten ist, denn er verfügt im Regelfall auch über ein umfangreiches fachliches Know-how im Umwandlungsrecht. Probleme und Fragen mit dem Wettbewerbsverbot, das ist ein weiterer Umstand, bei dem es unbedingt empfohlen ist, Rat und Hilfe bei einem Anwalt im Gesellschaftsrecht einzuholen. Generell unterliegen Gesellschafter einer GmbH, Kommanditgesellschaft, OHG etc. einem Wettbewerbsverbot. Nachdem es bei mehreren Gesellschaftern allerdings durchaus zum Streit kommen kann, der in einer Abwanderung resultiert, kann das bestehende Wettbewerbsverbot schnell den Streit weiter eskalieren lassen. Z.B., weil das Wettbewerbsverbot dem Anschein nach missachtet wird. Ein Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht informiert und wird mögliche rechtliche Schritte veranlassen.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Gesellschaftsrecht

    Neue Vizepräsidentin der FH Frankfurt im Amt (15.01.2007, 09:00)
    Die Amtszeit der neuen Vizepräsidentin der Fachhochschule Frankfurt am Main (FM FFM) hat am ersten Januar 2007 begonnen und dauert drei Jahre.Die Juristin Andrea Ruppert (45) war im Juni 2006 gewählt worden. Sie lehrte am ...

    GmbH kann für Fehler namensgleicher Einzelfirma haften (29.08.2012, 11:24)
    Bei fehlerhafter Anlageberatung durch eine Einzelfirma kann auch eine unter gleichen Namen handelnde GmbH von der Haftung nicht ausgeschlossen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, ...

    Freshfields-Anwalt auf Professur für japanisches Recht an der Universität Frankfurt berufen (11.03.2008, 15:00)
    FRANKFURT. Rechtsanwalt Dr. Moritz Bälz (38) verstärkt seit dem 1. März 2008 den Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Frankfurt. Bälz, der von der internationalen Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer an ...

    Forenbeiträge zu Gesellschaftsrecht

    GmbH Aufteilung des Stammkapitals (09.02.2012, 23:21)
    Hallo, mal angenommen ein ausländisches Unternehmen F möchte nach Deutschland expandieren. Hierfür engagiert es zwei Partner (M und K). Die Anteile am deutschen Unternehmen D sollen wie folgt lauten: F: 30% M: 45% K: 25% F ...

    Einfache Frage bzgl. GmbH (20.07.2011, 17:29)
    Hallo , worweg bitte nicht lachen über die Frage. Versteh sie nicht richtig (BWL-Student ^^). Wie kann man es rechtspolitisch erklären die Gesellschafter einer GmbH nicht haften? Vielen Dank für Antworten und ...

    Mehrheit von Mietern, Kündigung durch eine Mietpartei aufgrund Vertragsklausel? (21.05.2009, 14:53)
    A und B wohnen zusammen. Beide haben den Mietvertrag unterschrieben. Nun will A ausziehen, schickt die - nur von ihr - unterschriebene Kündigung an den Vermieter V. B möchte die Wohnung weiter bewohnen. V verlangt nun aber ...

    Definition "solidarische Haftung" (05.10.2009, 22:26)
    Es geht um die Haftungsfrage einer OHG. Diese haftet ja unbeschränkt, unmittelbar und solidarisch. Meine konkrete Frage: Kann man ganz allgemein formuliert "solidarische Haftung" mit "gemeinschaftlicher Haftung" übersetzen, ...

    Wehrdienst (Todesfall) (06.07.2009, 15:51)
    Guten Tag, mich würde folgender fall mal interessieren: Wie würde herr xyz behandelt werden, wenn dieser sich damals sich bei der bundeswehr beworben hatte, sich aber dann gegen den mannschaftsdienst und für eine ausbildung ...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.