Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteVerkehrsrechtZschopau 

Rechtsanwalt in Zschopau: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Zschopau: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Otmar Müller   Seminarstraße 2, 09405 Zschopau
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 03725 84422


    Foto
    Otmar Müller   Seminarstraße 2, 9405 Zschopau
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 03725-84422


    Foto
    Rico Uhlig   Altmarkt 8, 9405 Zschopau
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 03725-459970



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verkehrsrecht

    Bei einem Unfall kann ein 11-jähriges Kind allein haften (09.07.2013, 10:55)
    Naumburg/Berlin (DAV). Läuft ein 11-jähriges Kind bei Dunkelheit zwischen parkenden Autos auf die Straße, obwohl es das herannahende Auto gesehen hat, begeht es einen schweren Verkehrsverstoß. Dieser wird als so massiv ...

    Erhebliche Beschädigungen an drei Wochen altem Auto - Entschädigung auf Neuwagenbasis (05.11.2004, 14:49)
    SAARBRÜCKEN (DAV). Bei erheblichen Beschädigungen an einem erst wenige Wochen alten Auto muss sich der Besitzer nicht immer auf eine Reparatur einlassen, sondern kann eine Entschädigung auf Neuwagenbasis verlangen. Dies ...

    Halter haftet nicht für Schäden an anderen Fahrzeugen (26.11.2013, 14:07)
    München/Berlin (DAV). Wenn ein Fahrzeug in einer Garage brennt und dabei ein anderes Fahrzeug beschädigt, haftet der Halter nur dann, wenn er an dem Feuer Schuld trägt. Über ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts München ...

    Forenbeiträge zu Verkehrsrecht

    Fürherscheinentzug wegen fragwürdigem btm verstoss gerechtfertigt?! (17.12.2008, 16:09)
    Hallo, Im Oktober diesen Jahres hat M. eine Vorladung von der Staatsanwaltschaft Essen bekommen wegen Verstoß gegen das Btm.Gesetz Mit Cannabis und Amphitamienen. Bei der Vorladung erfuhr M. dann, dass die Kripo nur wegen ...

    Im Überholverbot überholt und Unfall verursacht!! (09.12.2004, 11:31)
    hallo leute, sagen wir mal eine person hat im überholverbot (kurve) überholt und hat einen unfall verursacht aber ohen personen schaden! und er wäre nichtmehr in der Probezeit, ist es dann Tatbestand BKatV 19.1.1 oder § ...

    Erschließung Grundstück Verzögerung (17.02.2011, 08:19)
    Hallo zusammen, Angenommen ein Käufer A kauft ein unerschlossenes Grundstück von Verkäufer B. Im Kaufvertrag wird vermerkt, dass die Erschließung durch B vollzogen wird und die Kosten bereits im Kaufpreis enthalten sind. B ...

    Bußgeldbescheid ohne Anhörungsbogen (22.12.2013, 23:45)
    Hallo, Person A hat am 03.12.13 einen Bußgeldbescheid erhalten, indem ihm vorgeworfen wird, am 21.08.13, außerhalb geschlossener Ortschaften, zu schnell gefahren zu sein (mit einem Firmenwagen). Da Person A nachgelesen hat, ...

    Verkehrsrecht (30.04.2012, 16:52)
    Macht es Sinn gegen einen Bußgeldbescheid mit dem Tatbestand: "Mit nicht angepasster Geschwindigketi bei schlechter Sicht oder Wetterverhältnissen gefahren" Es kam zum Unfall." zu widersprechen?? ...

    Urteile zu Verkehrsrecht

    13 B 503/07 (20.08.2007)
    Zu den Anforderungen für die Bezeichnung "Spezialist für Kieferorthopädie"...

    10 S 322/92 (28.02.1992)
    1. Bei der behördlichen Entscheidung, die erneute Ablegung der Befähigungsprüfung für die erteilte Fahrerlaubnisklasse anzuordnen, ist ein Eingehen auf die konkreten Umstände einer verkehrsrechtlich relevanten Straftat oder Ordnungswidrigkeit regelmäßig nicht möglich....

    6 B 530/02 (17.09.2002)
    Die verkehrsrechtlichen Spezialvorschriften sind auch dann anwendbar, wenn die Fahrerlaubnis (auf Grund einer Täuschungshandlung) rechtswidrig erteilt wurde und deshalb wieder entzogen werden soll. (noch nicht rechtskräftig)...