Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerkehrsrechtZschopau 

Rechtsanwalt in Zschopau: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Zschopau: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Otmar Müller   Seminarstraße 2, 9405 Zschopau
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 03725-84422


    Foto
    Rico Uhlig   Altmarkt 8, 9405 Zschopau
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 03725-459970



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verkehrsrecht

    Unfall auf überfluteter Fahrbahn kein Überschwemmungsschaden (05.11.2004, 15:12)
    MÜHLHAUSEN (DAV). Wer mit seinem Auto auf einer überfluteten Fahrbahn verunglückt, kann nicht damit rechnen, seinen Schaden von der Teilskasko-Versicherung ersetzt zu bekommen. Dies folgt aus einem Urteil des Landgerichts ...

    Fünfjährige Radler dürfen kleine Strecken alleine fahren (28.07.2011, 14:19)
    München/Berlin (DAV). Bei Kindern hängt das Maß der gebotenen Aufsicht von Alter, Eigenart und Charakter ab. Eltern verletzen nicht ihre Aufsichtspflicht, wenn sie ihr fünfjähriges, im Radfahren geübtes Kind ein Stück Weg ...

    Gericht: Tempo 90 bei Schnee und Hagel kann grob fahrlässig sein (29.11.2004, 17:05)
    HANNOVER (DAV). Bei einem Schnee- und Hagelschauer sollten Autofahrer ihre Geschwindigkeit im eigenen Interesse deutlich reduzieren. Wer beispielsweise auf einer Bundesstraße bei Glätte mit Tempo 90 unterwegs ist und dabei ...

    Forenbeiträge zu Verkehrsrecht

    Versicherung bei Unfall mit Sommerreifen nach Winterreifenpflicht (21.04.2009, 12:26)
    Hallo, XY mietet ein Auto bei der Autovermietung YZ. XY fährt in höher gelegene Ort in Österreich ( z.B. Kühtai, Vent, Obergurgl liegen auf 1.900 m - 2.000 m Höhe ). Die Winterreifenpflicht in Österreich ist am 15.4. ...

    Erschließung Grundstück Verzögerung (17.02.2011, 08:19)
    Hallo zusammen, Angenommen ein Käufer A kauft ein unerschlossenes Grundstück von Verkäufer B. Im Kaufvertrag wird vermerkt, dass die Erschließung durch B vollzogen wird und die Kosten bereits im Kaufpreis enthalten sind. B ...

    auf firmen parkplatz auto beschädigt (18.08.2006, 21:57)
    hallöchen weiß leider nicht ob das unter arbeitsrecht oder verkehrsrecht läuft. person A arbeitet im supermarkt S, sie parkt ihr auto auf dem hinterhof ( da auf dem hauptparkplatz ein wochenmarkt statt findet) welcher ...

    Versicherung gibt Auskunft an Polizei (11.11.2013, 13:28)
    Hallo zusammen,einen Freund betrifft seit kurzem folgender Sachverhalt und er würde gerne wissen, ob das noch rechtlich in Ordnung ist:Vor einigen Monaten bekam seine Mutter einen Anruf von der Polizei, dass mit ihrem Auto ...

    Auf der Straße Fußball spielen - Nachbar streikt (23.04.2007, 19:58)
    Hallo, ich habe mich hier im Forum angemeldet, um mal über folgenden Sachverhalt aus rechtlicher Sicht aufgeklärt zu werden: Es sieht so aus, dass Herr H. in einem kleinen Dorf (ca. 3500-4000 Einwohner) in einer Sackgasse ...

    Urteile zu Verkehrsrecht

    4 U 21/05 (05.04.2005)
    Ein bei Nacht auf dem rechten Fahrstreifen einer Bundesautobahn abgestellter LKW stellt für den fließenden Verkehr eine erhebliche Gefahrenquelle dar, die es rechtfertigt die Betriebsgefahr des LKWs bei der Haftungsverteilung selbst dann mit einem Drittel anzurechnen, wenn dem auffahrenden Unfallgegner ein Verstoß gegen das Abstandsgebot des § 4 Abs. 1 StVO ...

    II R 40/11 (12.06.2012)
    1. § 3 Nr. 4 KraftStG begünstigt auch das Halten von Fahrzeugen zum Einsammeln und Abtransport von Abfall, soweit dieser von der Straße aufgenommen wird oder sich in im Straßenbereich aufgestellten Abfallbehältern befindet. 2. Der Fahrzeughalter hat den lückenlosen Nachweis dafür zu erbringen, dass das Fahrzeug tatsächlich in einer den Anforderungen des ...

    5 S 474/94 (20.10.1994)
    1. Bei der straßenverkehrsrechtlichen Festlegung einer Bushaltestelle nach § 45 Abs 3 S 1 StVO durch Verkehrszeichen 224 zu § 41 Abs 2 Nr 4 StVO kann ein betroffener Anlieger nicht die Prüfung solcher Alternativstandorte verlangen, durch die den im personenbeförderungsrechtlich genehmigten Fahrplan (§ 40 Abs 1 PBefG) enthaltenen Haltestellen nicht im Sinne v...

    Rechtsanwalt in Zschopau: Verkehrsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum