Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtZossen 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Zossen

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Klaus Sobczak   Bahnhofstr. 8, 15806 Zossen
    SPKW Sobczak & Partner

    Telefon: 03377/ 339 90


    Foto
    Uwe Bamberg   Fischerstraße 10, 15806 Zossen
    Bamberg

    Telefon: 03377/ 330531



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Recht anschaulich – Comics für den Jura-Unterricht. Regensburger Team präsentiert Entwürfe (13.06.2013, 13:10)
    Nicht nur trockene Materie: Der Rechtslehre-Unterricht an Schulen und Universitäten lässt sich aufpeppen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von juristischen Lehrcomics. Dieser Ansicht ist ein Regensburger Forscherteam, das ...

    Mediation für friedfertige Konfliktlösungen (11.04.2012, 13:10)
    Jetzt über das Fernstudium Mediation – integrierte Mediation informierenWer sich per Fernstudium zum Mediator weiterqulifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 21. April ausführlich informieren. Die Zentralstelle für ...

    Bundesgerichtshof bestätigt bundesweites Stadionverbot (30.10.2009, 09:40)
    Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte zu entscheiden, unter welchen Voraussetzungen gegen auffällig gewordene Zuschauer von Fußballspielen ein bundesweites Stadionverbot verhängt werden darf. Am 25. März 2006 fand ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Polizist als Zeuge bei Wohnungsübergabe (05.04.2011, 08:53)
    Nehmen wir mal folgendes an: Mieter A und Vermieter B vereinbaren eine Wohnungsübergabe nach einer Güteverhandlung. (Räumungsklage vorausgegangen) Vermieter B hat Mieter A vorab ein Räumungsprotokoll übergeben, an das sich ...

    Welche Gericht wäre zuständig (27.09.2012, 00:59)
    Eine Firma hat Herrn X zum Vorstellungsgespräch eingeladen.Die Firma weigert sich die Reisekosten zu übernehmen.Die Firma ist vom Wohnort von Herrn X 500 Km entfernt.Welches Gericht wäre zuständig, wenn die Firma gegen den ...

    Mitwirkung Halters/Aussage verweigern/Konsequenzen (21.09.2009, 21:52)
    Eine junge Dame hat ihrem Freund ihr Auto überlassen. Er wurde geblitzt bei der Abstandsmessung. Halterin hat Schreiben von der Polizei bekommen und wurde um Mitwirkung gebeten. Darauf hat sie aber nicht geantwortet. Paar ...

    Suche Referendarkarteikarten (23.06.2009, 19:40)
    Hallo wer hat die Referendarkartei Zivilrecht I von Münchhausen und braucht diese nicht mehr?? Würde die Karteikarten gerne abkaufen!! ...

    Heimliche Handybildaufnahmen - Höhe der Schadensersatzforderung? (12.01.2013, 23:25)
    Hallo Leute, angenommen man wird in einer Umkleidekabine beim Umziehen heimlich von jemand anderem gefilmt (z.B. aus der Nachbarkabine) bzw es werden Fotos von einem angefertigt. Gaanz grob Pi mal Daumen: Wie hoch wäre dann ...

    Urteile zu Zivilrecht

    B 14 AS 153/10 R (07.07.2011)
    1. Das Schriftformerfordernis für die Zustimmung zur Einlegung der Sprungrevision ist gewahrt, wenn ein Beteiligter die ihm als Telefax zugesandte Zustimmungserklärung eines anderen Beteiligten einscannt, in eine PDF-Datei umwandelt und als Anhang zu einer den Anforderungen an den elektronischen Rechtsverkehr genügenden Revisionsschrift übersendet. 2. Für d...

    5 A 81/08 (03.12.2008)
    Auf den Erstattungsanspruch nach § 49a Abs. 1 VwVfG ist die dreijährige Verjährungsfrist des § 195 BGB entsprechend anzuwenden....

    4 S 2474/87 (20.04.1989)
    1. Bei der Anwendung des § 12 Abs 2 BBesG steht es der Kenntnis oder dem Kennenmüssen des Mangels des rechtlichen Grundes der Zahlung gleich, wenn der Beamte im Falle der später rückwirkend zurückgenommenen Festsetzung des Besoldungsdienstalters die Fehlerhaftigkeit dieser Festsetzung kannte oder hätte kennen müssen....