Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtZossen 

Rechtsanwalt für Zivilrecht in Zossen

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Klaus Sobczak   Bahnhofstr. 8, 15806 Zossen
    SPKW Sobczak & Partner

    Telefon: 03377/ 339 90


    Foto
    Uwe Bamberg   Fischerstraße 10, 15806 Zossen
    Bamberg

    Telefon: 03377/ 330531



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Offizieller Start des ersten gemeinsamen Dopppelabschlussprogramms zum deutsch türkischen Recht (29.05.2013, 12:10)
    Offizieller Start des ersten gemeinsamen grundständigen Doppelabschlussprogrammes zum deutschen und türkischen Recht zwischen Deutschland und der TürkeiEröffnungsveranstaltung in Istanbul unter der Schirmherrschaft des ...

    Hochkarätige Gäste bei Ehrenkolloquium für Walter Rolland (05.03.2009, 11:00)
    Ende Dezember 2008 hat Prof. Dr. Walter Rolland, emeritiertes Mitglied der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, sein 80. Lebensjahr vollendet. Aus diesem ...

    Aus Big Data wird Big Business (24.05.2012, 13:10)
    Der MÜNCHNER KREIS zeigt, wie aus der Flut von öffentlichen und privaten Daten der digitalen Welt neues Wissen, gesellschaftlicher Mehrwert und Geschäftserfolge entstehen. Eine rapide Zunahme von Datenmengen und -quellen ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    Haus verkaufen mit notariellem Kaufvertrag (19.11.2013, 20:37)
    Haus verkaufen mit notariellem Kaufvertrag Kann mir jemand sagen, wie dabei der Ablauf ist. Und wie schnell das gehen kann und wovon es abhängig ist. ...

    Mietrecht - geringer Streitwert, keine Beweise zugelassen (§ 313a) (08.06.2010, 22:21)
    Angenommen ein Mieter mindert Miete wegen andauernden Lärms bis weit nach 22h. Der Vermieter streitet ab, klagt. Im Verfahren würden keine Beweismittel zugelassen. Urteil würde mit Berufung auf § 313a ZPO erfolgen (Weglassen ...

    Großer Schein Zivilrecht, Hilfe! (27.03.2006, 15:44)
    Hallo. Also die großen Schwerpunkte sind Haustürgeschäft, Verbraucherdarlehensvertrag und verbundenes Geschäft. Arzt kauft Eigentumswohnung von V und bekommt Bankdarlehen von B- Bank. Bank belehrt nicht über ...

    Hausarbeit Zivilrecht bzgl. Zwangsvollstreckung! Brauche eure Hilfe! (30.03.2010, 15:39)
    Teil-Sachverhalt: Verwicklungen ergeben sich auch noch in einer weiteren Hinsicht: E hat am 25.02.2009 aufgrund eines Kaufvertrags, den er zuvor mit dem Hersteller Heinrich (H) abgeschlossen hatte, von diesem Bürostühle unter ...

    Hat man ein Recht zu tun was nicht verboten ist? (03.02.2014, 22:19)
    Hallo, meine Frage bezieht sich im Speziellen auf das Betäubungsmittelgesetz. Konsum ist ja nicht strafbar, wie ich es verstanden habe, aber Besitz, Beschaffung und alles andere. Meine Frage: Gibt es generell ein Recht ...

    Urteile zu Zivilrecht

    10 K 4281/02 (24.10.2003)
    Für einen Schadensersatzanspruch des Landes gegen einen Kassenwart der Schülermitverantwortung, der ihm als Kassenwart anvertrautes Geld veruntreut hat, ist der Verwaltungsrechtsweg nicht gegeben....

    V R 43/10 (08.09.2011)
    Dem Vorsteuerabzug aus einer Lieferung i.S. von § 15 Abs. 1, § 3 Abs. 1 UStG steht nicht entgegen, dass der Lieferer zivilrechtlich nicht Eigentümer des Liefergegenstands ist und darüber hinaus beabsichtigt, den gelieferten Gegenstand vertragswidrig nochmals an einen anderen Erwerber zu liefern....

    4 EntV 9/12 (30.01.2013)
    1. Ein zivilrechtliches Klageverfahren und ein selbstständiges Beweisverfahren nach § 485 Abs. 2 ZPO sind zwei unterschiedliche Verfahren, so dass eine Entschädigung wegen unangemessener Verfahrensdauer jeweils nur verfahrensbezogen getrennt geltend gemacht werden kann. 2. Der Anspruch auf Rechtsschutz in angemessener Zeit bezieht sich auf die konkrete Durch...