Rechtsanwalt in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)

Über Rechtsanwälte in Wuppertal

Wer als Rechtsanwalt tätig werden möchte, der muss ein mehrjähriges und anspruchsvolles Studium erfolgreich beenden und ein Rechtsreferendariat absolvieren. Dies gilt für die Rechtsanwälte in Wuppertal ebenso wie für alle anderen Anwälte in Deutschland. Natürlich ist es nach einem abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaft keine zwingende Voraussetzung, Anwalt zu werden. Ebenso können die Neu-Juristen sich auch entscheiden, in den Staatsdienst zu gehen und beispielsweise als Richter oder Staatsanwalt zu arbeiten. Auch in Wuppertal wäre dies möglich, etwa am Landgericht Wuppertal oder Amtsgericht Wuppertal.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
Rechtsanwaltskanzlei
Lise-Meitner-Str. 1-3
42119 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 31713127
Telefax: 0202 31713207

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwaltskanzlei in Wuppertal
WupperAdvokaten Rechtsanwälte
Morianstr. 45
42030 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 69800600
Telefax: 0202 698006027

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
Kanzlei Scheibeler
Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 020276988091
Telefax: 020276988092

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
Werner, Rodler & Blum Rechtsanwälte
Bundesallee 217
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 248440
Telefax: 0202 2484444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Wuppertal
Endemann Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Straße 44
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 4598888
Telefax: 0202 4936655

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
W & B Anwaltssozietät
Hofkamp 86
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 248220
Telefax: 0202 2482220

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal

Wall 28
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 450505
Telefax: 0202 446527

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
Kaps Lützenkirchen Rechtsanwälte
Friedrich-Engels-Allee 160
42285 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 81048
Telefax: 0202 898083

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
Hartmann Dahlmanns Jansen Rechtsanwälte
Steinbecker Meile 1
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 3712713
Telefax: 0202 3712745

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
W & B Anwaltssozietät
Hofkamp 86
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 248220
Telefax: 0202 2482220

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal

Kaiserstraße 36
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 76929810
Telefax: 0202 76929811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal

Winklerstraße 40
42275 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 698530
Telefax: 0202 6985320

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
Hartmann Dahlmanns Jansen Rechtsanwälte
Steinbecker Meile 1
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 3712711
Telefax: 0202 3712745

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Wuppertal

Höhne 18
42275 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2551012
Telefax: 0202 2551015

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Wuppertal
Endemann Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Straße 44
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 4598888
Telefax: 0202 4936655

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
Hartmann Dahlmanns Jansen Rechtsanwälte
Steinbecker Meile 1
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 3712732
Telefax: 0202 3712745

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal

Hauptstraße 48
42349 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 473057
Telefax: 0202 473058

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Wuppertal
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7


Über Wuppertal

Alte Stadthalle in Wuppertal (© eyetronic / Fotolia.com)
Alte Stadthalle in Wuppertal
(© eyetronic / Fotolia.com)

Für viele Absolventen stellt jedoch gerade der Beruf des Anwalts eine besondere Herausforderung dar, der sie sich gerne stellen. Die in Wuppertal niedergelassenen Rechtsanwälte gehören der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf an. Insgesamt sind dort 12.260 Anwälte organisiert, die mit ihrem Fachwissen ihren Mandanten bei rechtlichen Problemen zur Seite stehen möchten. Es ist der direkte Austausch und die Zusammenarbeit mit dem Mandanten, was für viele Rechtsanwälte den Reiz dieses Berufsfeldes ausmacht. Es geht nicht nur allein darum, Akten zu wälzen und Gesetze zu studieren. Sondern bei einer Tätigkeit als Rechtsanwalt spielt auch die zwischenmenschliche Ebene eine sehr wichtige Rolle. Oftmals sind Rechtsstreitigkeiten sehr belastend für den Betroffenen. Vor allem dann, wenn es um sehr intime und persönliche Sachverhalte geht. Ein guter Rechtsanwalt findet hier den Kontakt zu seinem Mandanten und stärkt ihm den Rücken. Vor allem juristisch, aber auf indirekte Weise dadurch auch psychisch.

Wie finde ich den richtigen Anwalt in Wuppertal?

12.260 Anwälte sind wie erwähnt in der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf organisiert. Eine Vielzahl davon befindet sich mit ihrer Kanzlei auch vor Ort in Wuppertal. Für Sie bedeutet dies angenehm kurze Wege zu Ihrem Anwalt des Vertrauens. Wir sind Ihnen gerne dabei behilflich, diesen zu finden. Nutzen Sie hierfür unsere praktische Anwaltssuche.

Sie haben 3 Möglichkeiten, über unsere Suchfunktion Ihren Anwalt in Wuppertal zu finden.

Sie können anhand der Qualifikation nach einem Anwalt suchen. Einen qualifizierten und patenten Anwalt zu haben ist sprichwörtlich Gold wert. Schauen Sie sich daher bei uns danach um, dass Sie einen Anwalt für das Rechtsgebiet finden, das auf Ihren konkreten Fall zutrifft. Ebenfalls können Sie eine gezielte Suche nach einem Fachanwalt starten. Sie waren Unfallbeteiligter eines Verkehrsunfalls und möchten nun Verdienstausfall geltend machen? Dann suchen Sie sich einen Fachanwalt für Verkehrsrecht. Ihr Arbeitgeber hat Ihnen eine, Ihrer Meinung nach ungerechtfertigte, Abmahnung zukommen lassen? Ein Fachanwalt für Arbeitsrecht wird die Sache für Sie klären. Oder hat sich vielleicht ein fremder Webseitenbetreiber Ihr geistiges Eigentum zunutze gemacht und Bilder veröffentlicht, die Sie gemacht haben? Dann sind Sie bei einem Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht genau richtig.

Sie können anhand des Ortes nach einem Anwalt suchen. Natürlich möchten Sie, dass Ihr Anwalt seine Kanzlei so nah wie möglich an Ihrem Wohnsitz hat. Dies erspart Ihnen wertvolle Zeit und auch Fahrtkosten. Auch häufige Treffen zwecks Besprechung sind dadurch problemlos und ohne viel Aufwand möglich. Geben Sie daher einfach Ihren Ort oder Ihre Postleitzahl ein und Ihnen werden die Kanzleien vor Ort angezeigt.

Sie können ebenfalls anhand eines Stichworts nach einem Anwalt in Wuppertal suchen. Vielleicht suchen Sie nicht „irgendeinen“, sondern „den“ Anwalt aus Wuppertal. Sie haben bereits den Namen des Anwalts oder der Kanzlei, weil Sie von Freunden oder Bekannten eine Empfehlung erhalten haben? Dann geben Sie den Namen in die Stichwortsuche ein und Sie gelangen auch auf diesem Wege zum Anwaltsprofil auf JuraForum.

Auf dem Anwaltsprofil steht Ihnen jeweils ein Kontaktformular für die Terminabfrage zur Verfügung. Dadurch stellen Sie den ersten Kontakt her und einem zeitnahen Beratungsgespräch steht nichts mehr im Wege.

Was macht einen guten Rechtsanwalt aus?

Zwar hat jeder Rechtsanwalt dieselbe Ausbildung durchlaufen, doch kann die Art und Weise, wie letztlich der Beruf ausgeübt wird, stark unterschiedlich ausfallen. Hier ist beinahe alles möglich, vom Nischenanwalt, der sich mit einem Fachgebiet beschäftigt, das als Randgebiet gilt, sich hier jedoch wie kein zweiter auskennt, bis hin zum renommierten Wirtschaftsanwalt, der in den großen Metropolen arbeitet und internationale Firmen vertritt.

Wenn Sie sich selbst gerade auf der Suche nach einem Anwalt in Wuppertal befinden, sollten Sie auf einige Qualitätsmerkmale achten:

  • Objektivität

Ein Anwalt arbeitet unabhängig und wird Ihren Fall stets objektiv bewerten. Er versucht nicht, im Sinne von Versicherungen, Verbänden oder sonstigen Institutionen zu handeln, sondern richtet sich allein nach Ihnen.

  • Loyalität

Übernimmt ein Anwalt aus Wuppertal Ihr Mandat, handelt er fortan in Ihrem Interesse. Er stellt Ihnen sein juristisches Fachwissen zur Verfügung und leistet seinen Dienst am Mandanten. Er wird Sie ehrlich über den Verlauf des Falls unterrichten und sich regelmäßig mit Ihnen austauschen, damit Sie über alle Einzelheiten informiert bleiben.

  • Vertrauen

Ihr Anwalt muss in jedem Fall verschwiegen sein. Nichts von dem, was Ihr Mandat oder Ihre Person betrifft, darf nach außen dringen. Ihr Anwalt kann und muss sich zu jeder Zeit auf seine Schweigepflicht berufen. Dadurch wird das Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Anwalt gestärkt und Sie können sich sicher dabei fühlen, auch persönliche Details des Falls anzusprechen und offenzulegen. Ihr Anwalt ist im Übrigen auch nicht dazu da, um über Sie zu urteilen oder eine wertende Haltung einzunehmen. Übernimmt er Ihr Mandat, wird er alles daransetzen, Ihre Rechte und Ansprüche bestmöglich durchzusetzen, ganz gleich welche persönliche Meinung er eventuell selbst bezüglich des Falls verfolgt.

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, wenn Sie sich einen Anwalt aus Wuppertal auswählen. Eine funktionierende zwischenmenschliche Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Anwalt ist sehr wichtig für eine erfolgreiche Fallbearbeitung.

JuraForum-Tipp: Um den passenden Anwalt für Ihren Fall zu finden, sollten Sie nicht den nächstbesten Anwalt in Wuppertal mandatieren, sondern am besten mehrere Anwälte kontaktieren.

 


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Miete nicht auf 3 aufteilbar? (28.11.2008, 11:32)
    Hallo, mal angenommen in einem Vertrag, wo es 3 gleichberechtigte Mieter gibt, lässt es sich aus der Forumulierung "Die Miete ist montlich im Voraus, spätestens zum 3. Werktag des Monats unter Angabe xy auf folgendes Konto zu überweisen: (Kontodaten)" folgern dass die Miete als eine Überweisung getätigt werden müsste? Und man ...
  • Bild Marihuanabesitz (04.10.2009, 21:54)
    Nehmen wir an X (19 Jahre alt / 2 mal vorbestraft nie verurteilt) verliert seinen Rucksack, mit 2-3 gramm Marihuana, in Berlin. Nach fast 1,5 Monaten erhält er einen Brief aus Wuppertal, in dem steht, der Rucksack sei da gelandet. X lässt sich den Rucksack zurückschicken und fast alles ist ...
  • Bild Jur ohne Abi (17.10.2007, 17:39)
    Hallo, kennt sich jem mit der Sondergenehmigung aus - Jura ohne Abitur zu studieren? Nehmen wir mal an, der interessent wäre Versicherungskaufmann
  • Bild Wie fang ich denn an????? (25.09.2007, 15:04)
    weiß in diesem Fall nicht wie man anfängt? Vertraglich/Gesetzlich ....??? Nach dem Unfalltod ihres Mannes, des Vaters von S, entschließt sich die junge Witwe M aus Wuppertal, mit ihrem zehnjährigen Sohn S nach Süddeutschland zu ziehen, wo ihre nächsten Verwandten wohnen. S ist Alleineigentümer eines mit einem Mehrfamilienhaus bebauten Grundstücks. Im Namen des S verkauft ...
  • Bild 200 euro für änderung des mietvertrages zulässig? (28.10.2008, 17:32)
    Hallo, jura-gemeinde, angenommen in einer wg sind zwei neue leute eingezogen, folglich wird eine änderung des mietvertrages nötig. nun folgende frage: angenommen, um die abwicklung dieser änderung kümmert sich nicht der vermieter, sondern ein von ihm beauftragter makler, der nun telefonisch benachrichtigt wird, dass die wg mit ihm einen termin ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (19)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildResturlaub: kann man den Urlaub ins neue Jahr übernehmen?
    Arbeitnehmer haben gemäß dem Bundesurlaubgesetz Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. In der Regel ist es so, dass der Urlaub zu Erholungszwecken auch genommen wird, so dass zum Jahresende keine Urlaubstage übrig sind. Doch was ist in jenen Fällen, in denen es einem Arbeitnehmer nicht möglich war, seinen Urlaub zu ...
  • Bild"Ich kündige": Mündliche Kündigung durch Arbeitnehmer wirksam?
    Die Gründe für eine Kündigung seitens des Arbeitsnehmers sind mannigfaltig, sei es eine neue Perspektive bzw. ein besseres Angebot bei einem anderen Arbeitgeber, ein Arbeitsplatzwechsel des Partners, der zu einem Umzug „zwingt“ etc. Weitere Kündigungsgründe können aber auch die Kollegen oder der Chef sein. Schnell wird in Zorn ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildVerbot Nebenjob: darf der Arbeitgeber einen Mini-Job untersagen?
    Viele Arbeitnehmer verdienen in ihrem Hauptjob leider nicht das gewünschte Gehalt und möchten daher gerne eine Nebentätigkeit beginnen. Insofern stellt sich die Frage, ob der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer verbieten darf, einen Mini-Job anzunehmen. In vielen Arbeitsverträgen besteht eine Klausel, in der sinngemäß niedergeschrieben ist, dass die ...
  • BildSpendensammeln: was ist zu beachten beim Sammeln von Geld- bzw. Sachspenden?
    Sich für Hilfsbedürftige zu engagieren, ob nun für Menschen oder Tiere, ist ein Akt an Menschlichkeit, an dem jeder teilhaben kann. Doch nicht immer sind Geldspenden gefragt, sondern ebenso Sachspenden wie Kleidung, Schuhe oder Spielsachen. Bei Sachspenden ist dies ziemlich einfach, Kleidung, Möbel oder die unterschiedlichsten Geräte finden bei ...
  • BildBGH: Keine Aufklärungspflicht über negativen Marktwert eines Swap-Vertrags
    In einer Entscheidung vom 20.01.2015 kommt der Bundesgerichtshof (BGH) zu dem Ergebnis, dass eine beratende vertragsfremde Bank einen Anleger nicht über einen anfänglichen negativen Marktwert eines Swap-Vertrags aufklären muss (AZ.: XI ZR 316/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Der Kläger, der bereits Erfahrungen mit Swap-Geschäften hatte, ...

Urteile aus Wuppertal
  • BildLG-WUPPERTAL, 12 O 135/15 (05.02.2016)
    1. Die Kennzeichnung von Bohrern/Bohrkronen, die an Fachhändler vertrieben werden, mit "EN 13236" ist irreführend, weil die DIN EN 13236 "Sicherheitsanforderungen für Schleifwerkzeuge mit Diamant oder Bornitrid" diese Werkzeuge nicht erfasst. 2. Eine Aufbrauchsfrist ist nicht zu gewähren, wenn der Unterlassungsschuldner aufgrund einer Abmahnung mit einem Verbot rechnen musste und bis zum dann
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 S 69/15 (05.11.2015)
    Keine konkludente Mietvertragsaufhebung durch vorzeitige Wohnungsabnahme und Schlüsselübergabe. Mietvertragsaufhebung, Wohnungsabnahme, Schlüsselübergabe
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 S 282/14 (09.07.2015)
    Verjährung des Anspruchs des Erwerbers, Haftung wegen Untreue
  • BildLG-WUPPERTAL, 12 O 29/15 (13.02.2015)
    Ein Apotheker darf nicht für das Stechen von Ohrlöchern inklusive Ohrsteckern werben, weil die beworbene Leistung nicht apothekenüblich ist. §§ 3 Abs. 1; 4 Nr. 11 UWG in Verbindung mit §§ 2 Abs. 4; 1a Abs. 10 u. 11 ApBetrO.
  • BildLG-WUPPERTAL, 9 T 2/15 (05.01.2015)
    Vollzug einer Sichrungshaft für eine Nacht im Polizeigewahrsam zur Vorbetreitung des Transportes in ein anderes Bundesland widerspricht dem europarechtlichen Trennungsgebot

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.