Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Johannes Koepsell unterhält seine Anwaltskanzlei in Wuppertal berät Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
GKS Rechtsanwälte
Morianstraße 3
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245670
Telefax: 0202 2456740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Astrid Christofori bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht gern vor Ort in Wuppertal

Am Eckbusch 62
42113 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 720842
Telefax: 0202 720887

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Wagner gern in der Gegend um Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Ernst A. Kirchhoff aus Wuppertal vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Wirtschaftsrecht

Wall 28
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 450505
Telefax: 0202 446527

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thorsten Kapitza bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wirtschaftsrecht jederzeit gern in Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Markus Oëx mit Niederlassung in Wuppertal hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

Am Buschhäuschen 64
42115 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 308646
Telefax: 0202 306786

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Nils Brückelmann immer gern im Ort Wuppertal
Blesinger Wischermann Rechtsanwälte
Alter Markt 9-13
42275 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 493880
Telefax: 0202 451939

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Schraad aus Wuppertal hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
Blesinger Wischermann Rechtsanwälte
Alter Markt 9-13
42275 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 493880
Telefax: 0202 451939

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Wirtschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Steffen Würfel immer gern in der Gegend um Wuppertal

Siegesstr. 128 a
42287 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2570576
Telefax: 0202 2570577

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Freie Arztwahl in Europa?! - Neue EU-Patientenrichtlinie tritt 2013 in Kraft (07.03.2013, 08:10)
    Einladung zu einem internationalen Symposium zu Chancen und Risiken der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung nach neuem EU-RechtFreie Arztwahl in Europa? Ja, schon 2011 hat das EU-Parlament den Weg freigemacht, sich im Ausland behandeln zu lassen. Die EU-Richtlinie 2011/24/EU zu Patientenrechten und der grenzüberschreitenden Versorgung auf Länderebene tritt in diesem Jahr in Kraft. ...
  • Bild Handelsbeziehungen zwischen EU und China im Zeichen der Energiewende (15.08.2012, 11:10)
    Am 20. und 21. August 2012 veranstaltet das Institut für Wirtschaftsrecht der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zusammen mit einer Pekinger Wirtschaftshochschule einen Workshop zu den Herausforderungen in den Handelsbeziehungen zwischen der Europäischen Union (EU) und China im Zeichen der Energiewende.Es geht dabei um verschiedene Themen, die sich mit den europäisch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen im ...
  • Bild Globalisierung: Welche Fusionen soll das Bundeskartellamt prüfen? (05.02.2014, 09:10)
    Das Team des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Immaterialgüter- und Wirtschaftsrecht der Universität Bayreuth hat sich mit einer Stellungnahme an einer Konsultation des Bundeskartellamts zum internationalen Kartellrecht beteiligt. Es geht um die Frage, für welche Fusionen die Bonner Behörde zuständig sein soll. Sollte das Bundeskartellamt auch Zusammenschlussvorhaben prüfen können, wenn diese ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Französisches Handels- und Wirtschaftsrecht (27.12.2007, 16:48)
    Guten Tag! Alle zusammen, Interessiert sich vielleicht hier jemand fürs Französisches Handels- und Wirtschaftsrecht. Da ich ein gutes Buch darüber habe und es nicht mehr gebrauchen kann. Kann sich jeder mal melden der es gebrauchen könnte. Viele Grüße!
  • Bild Inländisch iSv. Art. 19 III GG (11.03.2012, 15:37)
    Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen!Ich schreibe Momentan meine erste HA in Verfassungsrecht (Wirtschaftsrecht LL.B). Habe mir zum GG ein Kommentar bei Amazon von 1999 gekauft (5 EUR inkl. Premiumversand :)). Jetzt würde ich mich gerne mit euch über einen Satz unterhalten, den ich eigentlich gerne zitieren würde, aber ...
  • Bild "Schadensminderungspflicht des Arbeitgebers bei Kündigung eines AN? (16.08.2007, 09:25)
    Hallo allerseits, zur Zeit studiere ich Wirtschaftsrecht im 3. Trimester. Während der Bearbeitung eines Übungsfalles stellten sich mir dann aber weiterführende Fragen, die zwar nichts mit der Lösung des Falles zu tun hatten, mich aber dennoch interessieren. Gemäß der Regeln dieses Forums handelt es sich hierbei nicht um eine Bitte um ...
  • Bild Welchen Scherpunktbereich habt ihr gewählt? (24.11.2005, 03:49)
    Mich würde mal interessieren, welchen Schwerpunktbereich ihr euch so ausgesucht habt? Gelesen habe ich, dass Kriminalwissenschaft absoluter Favorit sein soll. Ich überlege nämlich zur Zeit, in welche Richtung ich wohl gehen werde und muss sagen, dass mir dieses Gebiet auch am ehesten zusagt.
  • Bild China International Summer Law School in Shanghai (29.05.2007, 04:13)
    China International Summer Law School in Shanghai - www.china-lawschool.com Die China International Summer Law School 2007 wird als ein deutschsprachiges Programm vom Centrum für Internationales Wirtschaftsrecht (CIWR) in Kooperation mit dem Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg der Tongji-Universität und dem German Centre for Industry and Trade in Shanghai veranstaltet. Interdisziplinär: Die Veranstaltung ist vor ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...
  • BildEuro Grundinvest: Anleger am Abgrund
    Für die Anleger der EGI Euro Grundinvest Fonds nehmen hohe finanzielle Verluste immer konkretere Formen an. Bei den Gesellschafterversammlungen in Freising wurde ein düsteres Bild gezeichnet.   Die wirtschaftlichen Probleme der Euro Grundinvest Fonds sind schon länger bekannt. Ende 2015 wurden die Anleger zur Rückzahlung ...
  • BildEnterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste
        Die Enterprise Holdings Limited (EHL) ist insolvent und wurde vom Obersten Gerichtshof in England am 23. September unter Verwaltung gestellt. Für die Anleger der beiden Anleihen des Versicherungsanbieters stellt sich die Frage, was aus ihrem Geld wird. Die erste Zinszahlung ist bereits ausgefallen.   ...
  • BildWiderruf von Darlehen: Grundsatzentscheidung des BGH vorerst vertagt
    Schon im Sommer war eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs in Sachen Widerruf von Darlehen erwartet worden. Diese blieb aus, weil sich die Parteien kurz vor dem Verhandlungstermin noch außergerichtlich geeinigt haben. Nun wurde eine für den 1. Dezember angesetzte BGH-Verhandlung zum Thema Widerruf auf den 15. Dezember vertagt. ...
  • BildEkosem-Agrar GmbH Anleihen: Laufzeitverlängerung birgt Risiko für die Anleger
    In den Jahren 2017 und 2018 wären die Anleihen der Ekosem-Agrar GmbH mit einem Gesamtvolumen von 128 Millionen Euro zur Rückzahlung fällig. Allerdings möchte das Unternehmen die Laufzeiten jeweils um vier Jahre verlängern. Die Anleger sollen nun an 16. und 17. März über die Änderung der Anleihebedingungen abstimmen. ...
  • BildRechte der VW-Aktionäre und –Käufer im aktuellen VW-Abgas-Skandal
    Volkswagen, der Konzern der schon immer für Zuverlässigkeit und Gründlichkeit stand, hat eingeräumt Ergebnisse von Abgastests manipuliert zu haben. Eine Software in Dieselfahrzeugen, die mit einem Motor vom Typ EA 189 (Hubraum von 1,2; 1,6 oder 2,0 l) ausgestattet sind erkennt, wenn sich das betreffende Fahrzeug auf dem Abgasprüfstand ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.