Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwältePrivatinsolvenzWuppertal 

Rechtsanwalt in Wuppertal: Privatinsolvenz - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Dr. Elke Scheibeler   Heinz-Fangman-Str.2 2, 42287 Wuppertal
Kanzlei Scheibeler

Telefon: 020276988091



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Privatinsolvenz

Rechtswidrige Schuldner- und Insolvenzberatung (04.02.2008, 11:36)
Zur Frage, wann eine Finanzberatung erlaubnispflichtig nach dem Rechtsberatungsgesetz ist Kurzfassung Tätigkeiten zur Vorbereitung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens sind erlaubnispflichtige Rechtsbesorgung. Sie dürfen ...

BGH entscheidet zu kreditfinanzierten sogenannten „Schrottimmobilien“ (18.05.2006, 13:41)
Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, welche Rechte Verbrauchern zustehen, die ihren zur Finanzierung einer Eigentumswohnung geschlossenen Realkreditvertrag ...

Rote Zahlen - ein weltweites Problem (27.02.2009, 09:00)
Soziologen der TU Chemnitz veranstalten vom 26. bis 28. März 2009 eine internationale Tagung zum Thema Überschuldung und VerbraucherinsolvenzMilliardensummen zur Rettung von Banken und immer neue Katastrophenszenarien sind in ...

Forenbeiträge zu Privatinsolvenz

Privatinsolvenz bei ausstehendem Erbe (13.04.2012, 01:12)
Folgender fiktiver Fall.Der A hat Schulden wie ein Sautreiber. So um die 500.000 €.Er wird aber in 10 Jahren 1.000.000 € erben, wenn`s bei der gesetzlichen Erbfolge und dem Vermögen der Erblasser bleibt.Kann er jetzt ...

Insolvenz abwenden und weitere Fragen/Gbr!!! (01.02.2009, 21:14)
Eine Gbr. beinhaltet 2 Gesellschafter - diese Gbr. kann nun kaum noch die Gläubiger befriedigen, auch die Bank scheint nicht mehr lange mitzuspielen. Einer der Gesellschafter hat Eigentum und ist finanziell gut abgesichert. ...

Gerichtskostenbeihilfe beantragen und klagen oder nicht? (12.01.2012, 23:26)
Angenommen Person A, will sich einen Anwalt nehmen um gegen Person B vorzugehen, der einen Artikel bei ihm gekauft aber nie bezahlt hat - Streitwert etwa 190€ Person A hat ein Einkommen von etwa 1200,00€ netto, ist aber ...

Beratungshilfeberechtigung in Privatinsolvenz (26.02.2013, 11:15)
Über das Vermögen der S wurde das vereinfachte Insolvezverfahren eröffnet. Die S bezieht eine monatliche Rente. Die S wendet sich an das Amtsgericht, um Beratungshilfe zu beantragen. Der Antrag wird abgelehnt, da die S ein ...

In der Bewährungszeit wieder Kriminell !!! (20.09.2006, 22:44)
Hallo, Im Januar 2000 wurde A zu 9 Monaten Freiheitsstrafe, ausgesetzt auf 2 Jahre Bewährung wegen Betrugs in 14 Fällen (Bestellungen bei diversen Versandhäusern ohne zu bezahlen, teilweise mit falschem Namen) und versuchten ...

Urteile zu Privatinsolvenz

14 Ta 510/10 (07.02.2011)
1. Eine Klage ist mutwillig, wenn eine verständige, nicht hilfsbedürftige Partei ihre Rechte nicht in gleicher Weise verfolgen würde. Eine solche Partei würde bei einem bereits anhängigen Streitverfahren gegen den identischen Beklagten den Weg einer Klageerweiterung der kostenintensiveren neuen Klageerhebung vorziehen, weil sie das gleiche Rechtschutzziel au...

I-3 Wx 281/10 (20.01.2011)
BGB §§ 2209; 2361, 2365, 2368 Ordnet der Erblasser in seiner letztwilligen Verfügung Dauertestamentsvollstreckung bis zum Tode des Vorerben an und bestimmt er darin zugleich, dass die Testamentsvollstreckung ende, sobald der Vorerbe keine Schulden mehr hat, insbesondere erfolgreich ein Restschuldbefreiungsverfahren im Rahmen einer Privatinsolvenz durchgefüh...

2 Ta 294/06 (05.01.2007)
Gibt eine Partei, die die Bewilligung von Prozesskostenhilfe beantragt hat, in der Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse an, es sei über ihr Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet, wobei auch der Name des Treuhänders mitgeteilt wird, ist diese Angabe bei der Prüfung der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse zu berücksic...

Rechtsanwalt in Wuppertal: Privatinsolvenz - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum