Rechtsanwalt für Privatinsolvenz in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler berät Mandanten zum Gebiet Privatinsolvenz gern in der Nähe von Wuppertal
Kanzlei Scheibeler
Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 020276988091
Telefax: 020276988092

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Privatinsolvenz
  • Bild Rote Zahlen - ein weltweites Problem (27.02.2009, 09:00)
    Soziologen der TU Chemnitz veranstalten vom 26. bis 28. März 2009 eine internationale Tagung zum Thema Überschuldung und VerbraucherinsolvenzMilliardensummen zur Rettung von Banken und immer neue Katastrophenszenarien sind in Zeiten der Finanzkrise schon fast alltäglich. Neben den dramatischen Verwerfungen auf den Finanzmärkten vollzieht sich auf der Ebene der Privathaushalte schon ...
  • Bild Schulden eines erwachsenen Kindes keine außergewöhnliche Belastungen für Eltern (02.12.2009, 10:27)
    Mit Urteil zur Einkommensteuer 2005 vom 3. November 2009 (Az.: 6 K 1358/08) hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz zu der Frage Stellung genommen, ob die Zahlungen der Eltern (Kläger) für die Schulden ihrer Tochter als außergewöhnliche Belastungen abzugsfähig sind. In ihrer Einkommensteuererklärung 2005 machten die Kläger die Zahlungen von Umsatzsteuerschulden für ...
  • Bild Wann gilt das internationale Insolvenzrecht? (12.05.2009, 12:00)
    Wann gilt das internationale Insolvenzrecht?Symposium an der Universität zu Köln klärt aktuelle Fragen zum internationalen und europäischen InsolvenzrechtDie Weltwirtschaftskrise zeigt ihre Auswirkungen auf die Finanzkraft der deutschen Haushalte: Mehr als drei Millionen Haushalte können ihre Schulden nicht mehr bezahlen (Untersuchung der Schufa). Für viele bleibt nur die Möglichkeit der Privatinsolvenz. ...

Forenbeiträge zum Privatinsolvenz
  • Bild Schwarzarbeit in der Privatinsolvenz (11.09.2008, 15:02)
    Hallo, angenommen Person A steckt mitten in einer Privatinsolvenz. Arbeitet nicht bzw. führt den Haushalt mit Mann und 2 Kindern, hat angegeben nicht arbeiten zu gehen. Tut es aber doch indem Person A zwei Putzstellen hat bei denen sie nicht gemeldet ist! Was kann passieren? Für Hilfe bin ich sehr dankbar. Person A schuldet Person ...
  • Bild Privatinsolvenz und Bürgschaften. (25.03.2007, 16:22)
    Hallo Leute! Ein Fall mit dem Ihr euch mal auseinandersetzten könnt. Person A hat folgende Schulden: 1. Kredit bei Schweizerbank (Schufafrei). Anfangs 3500€ rest ca. 1300€ 2. Altes Auto Nissan (Mutter bürgt für das Auto). Anfangs 22.000€ rest ca. 7200€ 3. Jetziges Auto Fiat (Eltern bürgen für das Auto). 13.000€ rest ca. 10.000€ Wertsachen: Keine Wertsachen! Folgende ...
  • Bild Selbstauskunft und Rücktritt vom Mietvertrag (20.07.2006, 10:54)
    Guten Tag! mal angenommen Mieter B bekommt von Vermieter A einen Mitevertrag zu geschickt, der von A bereits unterschrieben ist und B zur Unterschrift geschickt wurde und dort wird von A gebeten das B einer Selbstauskunft zustimmt. Ist B dazu verpflichtet dem zuzustimmen? Würde es auch reichen, wenn die jetzige Vermieterin C ...
  • Bild Selbstständig trotz Schulden? (06.09.2009, 15:18)
    Hallo, mal angenommen eine Frau mit 32 jahren ,ledig ohne kinder, aus thüringen ,harz 4 empfängerin möchte sich bis spätestens november selbstständig machen mit einem getränkehandel, der laden ist ca. 130m² groß,etwas über die hälfte des ladens sind für die getränke gedacht und der rest für die ware die selbst hergestellt ...
  • Bild Kündigung durch Vermieter wegen Ungeziefer (14.10.2013, 06:46)
    Hallo Ihr Lieben,folgendes Problem:Mal angenommen der Mieter beschwert sich bei sinem Vermieter über Kugelkäferbefall . Daraufhin kommt von einer Hausverwaltung eine fristgerechte Kündigung mit folgender Begründung: Durch eine Schädlingsbekämpfungsfirma wurde der Befall bestätigt.Es ist davon auszugehen dass die Käfer in Holz unter Tapeten Teppiche usw. ihre Nester gelegt ...

Urteile zum Privatinsolvenz
  • Bild AG-WIESBADEN, 91 C 4018/10 (17.08.2010)
    Gemeinschaftseinrichtungen der kreditgebenden Wirtschaft sind berechtigt, im Falle der Privatinsolvenz die Erteilung der Restschuldbefreiung in ihrem Datenbestand bis zum Ablauf der Drei-Jahres-Frist zu speichern...
  • Bild LAG-HAMM, 14 Ta 510/10 (07.02.2011)
    1. Eine Klage ist mutwillig, wenn eine verständige, nicht hilfsbedürftige Partei ihre Rechte nicht in gleicher Weise verfolgen würde. Eine solche Partei würde bei einem bereits anhängigen Streitverfahren gegen den identischen Beklagten den Weg einer Klageerweiterung der kostenintensiveren neuen Klageerhebung vorziehen, weil sie das gleiche Rechtschutzziel au...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-3 Wx 281/10 (20.01.2011)
    BGB §§ 2209; 2361, 2365, 2368 Ordnet der Erblasser in seiner letztwilligen Verfügung Dauertestamentsvollstreckung bis zum Tode des Vorerben an und bestimmt er darin zugleich, dass die Testamentsvollstreckung ende, sobald der Vorerbe keine Schulden mehr hat, insbesondere erfolgreich ein Restschuldbefreiungsverfahren im Rahmen einer Privatinsolvenz durchgefüh...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.