Rechtsanwalt in Wuppertal: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wuppertal: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Wagner persönlich im Ort Wuppertal
D'AVOINE TEUBLER NEU RECHTSANWÄLTE
Bembergstraße 2-4
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 245070
Telefax: 0202 2450777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Steffen Würfel bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz jederzeit gern im Umland von Wuppertal

Siegesstr. 128 a
42287 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 2570576
Telefax: 0202 2570577

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Gewerblicher Rechtsschutz offeriert gern Herr Rechtsanwalt Michael Reinold mit Kanzlei in Wuppertal

Hofkamp 138
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 450178
Telefax: 0202 4936774

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Versorgen durch Entsorgen – BMBF fördert Energie- und Entwässerungskonzept (07.12.2011, 19:10)
    Regenerativer Energiegewinnung in Verbindung mit innovativer Stadtentwässerung – das ist das Thema eines Forschungsverbundes, der jetzt in Millionenhöhe vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird. Professor Martin Oldenburg vom Fachgebiet Biologische Abwasserreinigung und Abwasserverwertung am Campus Höxter ist an diesem Projekt mit Forschungen zu Unterdruckentwässerungssystemen beteiligt.Vor dem Hintergrund des ...
  • Bild Eine Alternative zum Fachanwaltstitel nicht gewünscht (05.12.2011, 11:11)
    Nur jeder fünfte Rechtsanwalt wünscht zertifizierte Spezialisierungen als Alternative zum Fachanwaltstitel Köln, den 5.12.2011 – Die Rechtsanwälte lehnen mit einer Mehrheit von 80 Prozent die Einführung sog. zertifizierter Spezialisierungen als Alternative zu den Fachanwaltstiteln ab. Über die Ergebnisse einer entsprechenden Studie berichtete der Direktor des Soldan Instituts, Matthias Kilian, heute auf ...
  • Bild Kein gelbes Blinklicht für Schrotthändler (31.05.2013, 12:21)
    Bundesverwaltungsgericht: Warnlicht nur im Ausnahmefall Leipzig (jur). Ein gewerblicher Schrotthändler hat beim Schrott einsammeln keinen generellen Anspruch darauf, sein Fahrzeug mit einem gelben Blinklicht auszurüsten. Das Warnsignal kann grundsätzlich nur die öffentlich-rechtliche Müllabfuhr und deren beauftragte Dienstleister beanspruchen, urteilte am Donnerstag, 30. Mai 2013, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (Az.: BVerwG 3 ...

Forenbeiträge zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Verfahrensmangel durch § 114 b StPO nach Freiheitsentziehung? (13.07.2011, 11:52)
    Hallo! Erzeugt eine Belehrung nach § 114 b StPO in folgenden Fällen einen Verfahrensmangel, aus dem sich nach Art. 5 (5) ERMK ein Schadensersatzanspruch ergibt? Fallbeispiel: Der Bürger "A" ist Inhaber einer personenbezogenen Monatsfahrkarte für die örtlichen, öffentlichen Nahverkehrsbetriebe. Er vergisst seine Monatskarte und wird gegen 23:00 Uhr bei einer Kontrolle in der Straßenbahn ...
  • Bild Ist die Verbreitung von FanFiction mittels einer Website zulässig? (12.04.2012, 20:26)
    Guten Abend! Sagen wir T. stößt im Internet auf eine Website, die es Autoren von FanFiction (Fangeschriebene Fortsetzungen zu populären Büchern, Filmen etc.) ermöglicht, ihre Werke kostenlos für andere Personen einsehbar zu machen. Die Website ist Werbefinanziert und hat beträchtlichen Traffic. Die kommerzielle Nutzung von FanFiction durch dessen Autoren ist nach T.'s ...
  • Bild Insolvenzverschleppung? (21.01.2012, 00:39)
    Hallo, ein gewerblicher Schuldner steht bei vielen Gläubigern in der Kreide und treibt sein böses Spiel einfach weiter - ignoriert alle Forderungen obwohl er schon mehrfach vor Gericht verurteilt wurde!!! Ist das Insolvenzverschleppung?? Wenn ja, wie zeige ich das an oder wen muß man darauf aufmerksam machen?? Danke OlliP
  • Bild Ware defekt geliefert -> Defekte zurückgeschickt -> Auszahlung verweigert (17.04.2012, 21:18)
    Hallo, man stelle sich folgenden Fall vor: privater Käufer K bestellt per Internet eine Ware W (bspw. Notebook) bei einem typischen Versender V (gewerblicher Verkäufer, keine Auktionsplattform). K bezahlt als wie üblich per Vorkasse und erhält eine defekte W von Spediteur S. W ist mechanisch beschädigt, die Verpackung war jedoch in ...
  • Bild Ebay kauf unvollständig (13.11.2011, 22:37)
    Hallo, folgende theoretische frage stellung mit zwei ParteienPartei A ist Privat man kauft bei Partei BEin Komplettes Motorpaket mit ALLEN anbauteilen wurda am 01.9 bezahlt inkl versand etc. Partei B ist gewerblicher verkäufer erste Lieferung nur Motor nach mehrmaligen anrufen bitten und Betteln wurde dann angeblich der rest geschickt ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gewerblicher Rechtsschutz

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.