Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Wuppertal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Wuppertal (© Tobias Arhelger - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rainer Tschersich berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betriebliche Altersversorgung gern im Umkreis von Wuppertal
Kania, Tschersich und Partner
Kasinostr. 19-21
42103 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 389020
Telefax: 0202 3890229

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Benner mit Rechtsanwaltskanzlei in Wuppertal vertritt Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsgebiet Betriebliche Altersversorgung
Köcke Rechtsanwalt
Kaiserstr. 71
42329 Wuppertal
Deutschland

Telefon: 0202 7470681

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Festo und EBS Business School zeichneten Preisträger der Case Challenge „Bildungsinnovationen“ aus (26.11.2013, 15:10)
    Innovative und zukunftsorientierte Konzepte im Fokus: Festo sowie das House of Venture (HoV) der EBS Business School zeichneten innovative und zukunftsorientierte Bildungskonzepte aus. Für die besten Konzepte gab es Geldpreise im Wert von insgesamt 6.000 Euro.Der erste Challenge Day zum Thema Bildungsinnovationen wurde von Festo gemeinsam mit dem House of ...
  • Bild Kurzarbeit – eine Patentlösung für Wirtschaftskrisen? (28.05.2013, 11:10)
    Wunder, Höhenflug, Boom – das sind nur einige Schlagworte, die auftauchen, wenn vom deutschen Arbeitsmarkt während und nach der Finanzkrise 2008 die Rede ist. Zu den wichtigsten Instrumenten der Bundesregierung zählte damals die Kurzarbeit. Was sie der Konjunktur wirklich gebracht hat und welche Wechselwirkungen mit anderen Instrumenten der Arbeitsmarktpolitik bestehen, ...
  • Bild Alfa-Agrar-Verbund startet Projekt zur Integration ausländischer Fachkräfte in Agrarunternehmen (19.02.2014, 15:10)
    Gemeinsam arbeiten das Agrarunternehmen Barnstädt e.G., das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) sowie das Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (ZSH) seit Ende 2013 zum Thema "Kompetenzmanagement zum Aufbau ausländischer Arbeitskräfte zu Fachkräften in der Landwirtschaft". Das Verbundprojekt führt die praktischen Belange und Erfahrungen eines Agrarunternehmens ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Buchung von Raucherzimmer bei Seminaren? (24.08.2011, 10:51)
    Hallo - mal ne Frage: Es soll jemand zu einem "Seminar" in eine andere Stadt als der im Arbeitsvertrag angegenenen Standort geschickt werden (für eine Arbeitswoche). Die täglichen Arbeits- und Anwesenheitszeiten in den Räumen der Firma werden per Stempeluhr gebucht. Für diese Woche bucht der Arbeitgeber auch ein Hotel - allerdings stellt ...
  • Bild "Ansammeln" von Urlaub? (05.09.2012, 21:42)
    Ist es möglich, dass ein Arbeitnehmer über mehrere Jahre hinweg keinen Urlaub nimmt - und dann z.B. sechs Monate am Stück hintereinander die Urlaube nachholt? Und anschließend auch nicht mehr an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt, weil er gekündigt hat? Also ein halbes Jahr Urlaub nachholen und dann nahtlos ab zum AA.
  • Bild Frei an Heiligabend und Silvester? (27.11.2013, 16:55)
    A ist Leih-AN (Tarif: IGZ-DGB) und arbeitet in Dauerleihe regelmässig 40 Stunden die Woche in einem kommunalen Krankenhaus. Seit Haupt-Aufgabengebiet ist die Proviantbeschaffung, dadurch ergibt sich, daß A ausschliesslich werktags Montag-Freitag arbeitet, und Wochenenden sowie Feiertage frei hat. An jedem Arbeitstag arbeitet A von 6:00 bis 12:30 im Beschaffungsbereich sowie ...
  • Bild Ehrensold-Regelung : Rolle Bundespräsidialamt (01.03.2012, 13:56)
    Guten Tag, ... es ist für mich erstaunlich dass sowohl über die Rechtmäßigkeit des Ehrensolds als auch über eine etwaige Sperrung im Falle eines strafrechtlichen Belangens ausschließlich das Bundespräsidialamt zu entscheiden hat. Vor diesem Hintergrund bin ich erstaunt dass diese Frage nicht mehrheitlich durch den Bundestag und Bundesrat entschieden wird, gerade weil ...
  • Bild Urlaubsgeld bei Kündigung in Probezeit? (23.12.2011, 10:50)
    Ein Arbeitsnehmer war von August bis November bei einer Firma angestellt und wurde dann fristgerecht noch in der Probezeit gekündigt. Im Arbeitsvertrag steht, dass es ein Urlaubsgeld in Höhe eines halben Monatsgehaltes gibt. Das Urlaubsgeld wird üblicherweise im Juni ausbezahlt. Besteht nun ein Anspruch auf anteiliges Urlaubsgeld, selbst wenn der ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.