Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtWürzburg 

Rechtsanwalt in Würzburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Würzburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Patricia Fuchs-Politzki   Schweinfurter Straße 6 (Ringpar, 97080 Würzburg
BFP Bruno Fraas & Partner PartG mbB Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
Telefon: 0931 304997-431


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Baumann   Annastraße 28, 97072 Würzburg
BAUMANN Rechtsanwälte Kanzlei für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

Telefon: 0931 46046-48


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Frank Bußmann   Kapuzinerstraße 17, 97070 Würzburg
Jordan, Schäfer, Dr. Auffermann Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
Telefon: 0931 14060



Foto
Dr. Paul Schädler   Hofstr. 3, 97070 Würzburg
 
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
Telefon: 0931-4520290


Foto
Martin Schaut   Otto-Wels-Str. 1, 97070 Würzburg
 
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

Telefon: 0931-32268-0



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Verwaltungsrecht

UDE-Einladung zum PRESSEGESPRÄCH mit Mercator-Professor Udo Di Fabio (20.01.2012, 11:10)
„Wie ist individuelle Freiheit möglich?“ lautet das Thema der Abschlussvorlesung von Mercator-Professor Udo Di Fabio am 26. Januar (Beginn 18 Uhr im Audimax am Essener Campus). Um gemeinsam Bilanz zu ziehen, laden wir Sie ...

Feuerbach-Tag an der Uni Jena (13.11.2012, 09:10)
Rechtswissenschaftliche Fakultät lädt zum akademischen Festakt am 16. November einRund 200 Gäste aus Justiz, Wirtschaft und Politik werden am kommenden Freitag (16. November) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena ...

Merk zur NRW-Juristenausbildungsreform: "Schmalspurstudium für Juristen" (23.10.2008, 09:38)
Justizministerin Dr. Beate Merk kritisiert Konzept zur Reform der Juristenausbildung aus Nordrhein-Westfalen: "Schmalspurstudium für Juristen - schmaler geht es nicht mehr!" Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk hat die ...

Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

Parkplatz zu klein (28.05.2012, 12:56)
Angenommen, Nachbar A hat ein Haus samt Parkplatz erworben. Der Parkplatz stellt sich als zu eng heraus für das relativ breite Auto. Wenn A die Türen öffnen und ein-/aussteigen will, geht das nur, indem er die links und ...

Falschaussage eines Polizisten vor Gericht? (10.01.2013, 19:54)
Folgender Fall soll zur Diskussion gestellt werden:Ein A hat einen Strafbefehl bekommen, gegen den er Einspruch einlegt. Ihm Strafbefehl wird ihm zur Last gelegt, er hätte an einem Fahrkartenautomaten zwei Geschädigten eine ...

Recht hin Recht her (11.10.2009, 22:13)
Guten Abend Juris, knobele gerade als angehender Laie über einer Frage aus der Hausarbeit.Sie lautet: Welchem Rechtsbereich sind die Vorschriften der Gewerbeordnung zuzuordnen und welches Gericht ist grundsätzlich zuständig ...

Einschreiten der Polizei erzwingbar? (05.01.2007, 23:02)
Hi, mal angenommen Fr. Müller möchte das der Polizist Tyson, die Junkies vor ihrem Tante-Emma Laden vertreibt und er sagt, der bereich wo die schlafen ist nicht teil der öffentl. Straßen sondern ihr Privateigentum, da kann ...

StPO Aufbau & Hausdurchsuchung (02.02.2007, 10:09)
Hallo Leute, ich habe hier ein paar StPO Übungsklausuren liegen an die ich mich jetzt malversuchen möchte. in StPO habe ich jetzt nicht sooo viel Übung aber ich versuche es trotzdem. Nun habe ich bei einigen Klausuren ...

Urteile zu Verwaltungsrecht

17 K 3803/07 (15.11.2007)
1. Familienangehörige oder Erben haben keine Klagebefugnis für eine Klage gegen die Versetzung des verstorbenen Ehemanns bzw. Vaters in den Ruhestand. 2. Das Widerspruchsverfahren gegen die Versetzung in den Ruhestand erledigt sich mit dem Tod des Beamten....

6 O 190/08 (25.09.2009)
1. Der Gedanke der Solidarität gebietet es, die Finanzierung der Zusatzversorgung des Öffentlichen Dienstes (VBL) nicht mit der Gewährung von Renten zu belasten, auf die nach den Satzungsbestimmungen kein Anspruch besteht. 2. Auf eine fehlerhaft gewährte Zusatzrente kann daher nur in außerordentlichen Ausnahmesituationen Anspruch auch in die Zukunft besteh...

4 S 2666/95 (18.12.1996)
1. Wenn der Kläger nach einseitig gebliebener Erledigungserklärung allein die Feststellung der Erledigung begehrt, ohne den früheren Sachantrag hilfsweise aufrechtzuerhalten, so wird hierdurch die Rechtshängigkeit des früheren Sachantrags mit der Folge beseitigt, daß ein angefochtener Verwaltungsakt bestandskräftig wird. Die Bestandskraft kann im Berufungsve...

Rechtsanwalt in Würzburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum