Rechtsanwalt in Würzburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Würzburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Würzburg (© SergiyN - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Würzburg (© SergiyN - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Verwaltungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Frank Bußmann mit Kanzleisitz in Würzburg
Jordan, Schäfer, Dr. Auffermann Rechtsanwälte
Kapuzinerstraße 17
97070 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 14060
Telefax: 0931 13639

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rick Schulze (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Verwaltungsrecht kompetent vor Ort in Würzburg
BAUMANN Rechtsanwälte Kanzlei für Verwaltungsrecht Partnerschaftsgesellschaft mbB
Annastraße 28
97072 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 460460
Telefax: 0931 4604670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Verwaltungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Baumann (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) aus Würzburg
BAUMANN Rechtsanwälte Kanzlei für Verwaltungsrecht Partnerschaftsgesellschaft mbB
Annastraße 28
97072 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 4604648
Telefax: 0931 4604670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Verwaltungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Simone Lesch kompetent in der Gegend um Würzburg
BAUMANN Rechtsanwälte Kanzlei für Verwaltungsrecht Partnerschaftsgesellschaft mbB
Annastraße 28
97072 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 4604646
Telefax: 0931 4604670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Verwaltungsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Franziska Heß (Fachanwältin für Verwaltungsrecht) mit Kanzleisitz in Würzburg
BAUMANN Rechtsanwälte Kanzlei für Verwaltungsrecht Partnerschaftsgesellschaft mbB
Annastraße 28
97072 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 4604648
Telefax: 0931 4604670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Verwaltungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Paul Schädler immer gern in der Gegend um Würzburg

Hofstr. 3
97070 Würzburg
Deutschland

Telefon: 0931 4520290
Telefax: 0931 45202999

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Erstes kompaktes Lehrbuch zum "Landesrecht Saarland" (24.09.2009, 12:00)
    Von Prof. Dr. Christoph Gröpl, Prof. Dr. Annette Guckelberger und Jürgen WohlfarthZum wohl ersten Mal in der Geschichte des Saarlandes erscheint Anfang Oktober 2009 ein Studien- und Lehrbuch, in dem alle ausbildungsrelevanten und viele für die Praxis wichtigen Rechtsgebiete des saarländischen Landesrechts komprimiert und übersichtlich dargestellt werden. Das bedeutet eine ...
  • Bild Zwei neue Vizepräsidentinnen gewählt (18.05.2012, 09:10)
    Ab Herbst gehören der Hochschulleitung zwei Vizepräsidentinnen an. Der Hochschulrat hat sie in seiner jüngsten Sitzung neu ins Präsidium gewählt. Drei bereits amtierende Vizepräsidenten wurden wiedergewählt.Neu ins Präsidium der Universität Würzburg gewählt wurden die Professorinnen Andrea Szczesny (Wirtschaftswissenschaften) und Barbara Sponholz (Geographie). Außerdem hat der Hochschulrat die Vizepräsidenten Martin Lohse ...
  • Bild Saar-Professor schreibt mit an neuem Kapitel der Rechtsprechung (19.01.2011, 13:00)
    Nachtragshaushalt 2010 in NRW vorerst gestopptAn dem gestrigen Beschluss des nordrhein-westfälischen Verfassungsgerichtshofs in Münster zum Stopp des Nachtragshaushalts 2010 ist ein Professor der Universität des Saarlandes maßgeblich beteiligt: Christoph Gröpl, Inhaber des Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht. Er ist Verfahrensbevollmächtigter der 78 Oppositionsabgeordneten, die gegen den nordrhein-westfälischen Nachtragshaushalt der rot-grünen ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Fall zum Allgemeinen Verwaltungsrecht (23.07.2010, 16:04)
    Folgender Fall: Ein Student erhält BAföG. Nach Ende des Studiums stellt er aufgrund seiner guten Note einen Antrag auf Teilerlass seiner Schuld (§ 18b BAföG-gebundene Entscheidung). Die Behörde bewilligt ihm aufgrund falscher Berechnung jedoch nur Erlass von 15% der Schuld (statt der in der Norm vorgesehenen 25%). Der Student bemerkt das ...
  • Bild Videoüberwachung zum Schutz eines gef. Objektes (23.10.2005, 23:44)
    An das geneigte Forum, Folgende Sachlage: Seit einigen Wochen kommt es in Deutschland vermehrt zu strafbaren Handlungen gegen islamische Einrichtungen (Brandanschläge, Schmierereien mit pol. Hintergrund, etc. ). In Berlin lässt die Polizei daher an einer Moschee zwei Videokameras installieren. Diese nehmen in der Folge den Eingangsbereich sowie den Gehweg vor der Moschee auf. Das so ...
  • Bild Pachtbewerber für Jagd klagt (23.08.2011, 21:18)
    Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Jagdrecht/Verwaltungsrecht. Welche Klageart kommt in Betracht, wenn der Pachtbewerber für Jagd, welcher nicht berücksichtigt wurde, begehrt den Vergabebeschluss für rechtswidrig erklären zu lassen?
  • Bild Entscheidung über Antrag (14.07.2013, 03:51)
    Hallo Forum, ich hab eeine allgemeine Frage zum Zivilprozessrecht: Wenn ein ZPO-Paragraf einer Zivilpartei ein Antragsrecht gegenüber dem Gericht einräumt und eine Partei eben diesen Antrag stellt, wie lange darf sich dann das Gericht mit einer Entscheidung über den Antrag Zeit lassen ? Gruß george
  • Bild Nießbrauch und Hausverwaltung im Streitfall... (16.01.2009, 19:45)
    Schönen guten Abend! Folgender Fall: A übertragt B eine Eigentumswohnung schenkungsweise. Der Schenkungsvertrag enthalte keinerlei Besonderheiten, nur die gesetzlich sowieso bestehenden Rechte und Pflichten beider Parteien. Einige Zeit später zerstreiten sich A und B. Es soll nun eine Hausverwaltung für das Objekt bestellt werden. Frage: Welche Partei hat das Recht, mit einer solchen einen Vertrag ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.