Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsstrafrechtWorms 

Rechtsanwalt in Worms: Wirtschaftsstrafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Frank K. Peter   Wilhelm-Leuschner-Straße 2, 67547 Worms
     

    Telefon: 06241 206844



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wirtschaftsstrafrecht

    Saar-Uni bildet Juristen mit verstärktem Praxis-Bezug aus: Zusatzausbildung Schlüsselkompetenzen für (16.07.2007, 14:00)
    Die Saarbrücker Rechtswissenschaft bietet als eine der bundesweit ersten juristischen Fakultäten Jurastudenten eine Zusatzausbildung in praxisbezogenen Fähigkeiten wie Konfliktmanagement und kommunikative Kompetenz an. Ab dem ...

    Sicherheit von Unternehmerdaten in der Cloud – Symposium an der Saar-Uni (04.12.2013, 10:10)
    Ob Konstruktionszeichnungen zum neuesten Elektroauto oder Kundendaten von Onlineshops – viele Unternehmen speichern ihre Daten im Internet. Doch die Affäre um Edward Snowden lässt das Cloud Computing in einem neuen, weitaus ...

    Mehr Rechtsstaat in Asien - die Universität Passau baut ein Exzelllenzzentrum in Bangkok auf (04.01.2012, 10:10)
    Die Universität Passau ist seit 2009 als eine von drei deutschen Universitäten an einem Exzellenzzentrum für Politik und gute Regierungsführung (CPG) beteiligt, das als selbstständiges Institut an der thailändischen ...

    Forenbeiträge zu Wirtschaftsstrafrecht

    Welcher Schwerpunkt? (22.01.2014, 23:23)
    Ich stehe gerade vor der Wahl meines Schwerpunktbereichs, kann mich aber irgendwie nicht so richtig entscheiden. In meine Überlegungen hab Grundlagen des Rechts, Arbeit und Soziales und Kriminalwissenschaften miteinbezogen. ...

    Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht (10.10.2006, 18:08)
    Hallo, ich werden nächstes Semester die uni wechseln. Mein Favorit ist hierbei Bayreuth. Allerdings wird hier nur der Schwerpukt "Wirtschaftsstrafrecht" angeboten. Ursprünglich wollte ich Kriminologie belegen. Hat hier ...

    Denkanstoß benötigt - Diebstahl, Betrug??? (27.10.2010, 12:30)
    A bekommt Leitung einer Filiae übertragen. Er hat schon länger ein Auge auf ein Handy im Geschäft geworfen, konnte es sich aber nicht leisten. Als der Kunde K nun das letzte Stück von dieser Sorte (Ausstellungsstück) kaufen ...

    153a-Einstellung: Geldauflage unbezahlbar? (31.12.2013, 04:14)
    Hallo liebe Experten und Interessierte!Folgende Frage: Müssen Geldauflagen im Sinne des §153a StPO "realistisch", d.h. bezahlbar sein? Oder sind hier nach oben hin keine Grenzen gesetzt und auch utopische Summen können ...

    Schwerpunktklausur WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT (08.09.2007, 23:17)
    Halloooo an alle Juristen... Bin zur Zeit im Lernstress, weil ich nächste Woche meine Schwerpunktklausur imWirtschaftsstrafrecht schreibe... Leider gibt es noch keine Fallbücher speziell zu dem Bereich, sondern bloß ...

    Urteile zu Wirtschaftsstrafrecht

    4 StR 284/00 (21.09.2000)
    StGB § 152 a Abs. 1 Nr. 1 Zum objektiven und subjektiven Tatbestand des § 152 a Abs. 1 Nr. 1 StGB. BGH, Urteil vom 21. September 2000 - 4 StR 284/00 - LG Detmold...

    1 StR 280/99 (06.04.2000)
    StGB § 266 Abs. 1 Die Wertung des Tatrichters, eine Kreditvergabe sei pflichtwidrig im Sinne des § 266 StGB, setzt eine umfassende Prüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse des Kreditnehmers, der beabsichtigten Verwendung des Kredits und der Einschätzung der Risiken durch die Entscheidungsträger voraus. BGH, Urt. vom 6. April 2000 - 1 StR 280/99 - LG Augsb...

    1 StR 185/01 (15.11.2001)
    Für die Pflichtverletzung im Sinne des Mißbrauchstatbestandes des § 266 StGB bei einer Kreditvergabe ist maßgebend, ob die Entscheidungsträger bei der Kreditvergabe ihre bankübliche Informations- und Prüfungspflicht bezüglich der wirtschaftlichen Verhältnisse des Kreditnehmers gravierend verletzt haben. Aus der Verletzung der in § 18 Satz 1 KWG normierten Pf...

    Rechtsanwalt in Worms: Wirtschaftsstrafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum