Rechtsanwalt für Internetrecht in Worms

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Internetrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Alexandra Dreesen aus Worms

Alzeyer Straße 65 d
67549 Worms
Deutschland

Telefon: 06241 205215

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild Anforderung an Preisdarstellung nach dem Wettbewerbsrecht (15.08.2013, 10:40)
    Ein Hinweis auf die Mehrwertsteuer unter dem Reiter ,,Versand und Zahlungsmethoden" soll den gesetzlichen Anforderungen unter Umständen nicht genügen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht (LG) Bochum hat mit Urteil vom 03.07.2012 (Az.: I-17 O ...
  • Bild E-Government-Projektmanager (FH): Erster Jahrgang erfolgreich an der Fachhochschule Schmalkalden abg (23.07.2007, 10:00)
    Weiterbildungsstudium für Mitarbeiter in der öffentlichen VerwaltungNach einem einjährigen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudium an der Fachhochschule Schmalkalden konnten jetzt die ersten zehn Studierenden erfolgreich ihr Studium als E-Government-Projektmanager (FH) abschliessen. Die Inhalte dieses Weiterbildungsstudiums sind durch den besonderen Charakter von E-Government-Projekten begründet. Da weder eine verwaltungsinterne Ausbildung noch Studiengänge wie (Wirtschafts-)Informatik oder ...
  • Bild "Vielgestaltig und interessant": Sommersemester der Seniorenakademie ging zu Ende (22.06.2007, 21:00)
    Mit der Übergabe der Zertifikate durch die 1. Vorsitzende des Instituts für Weiterbildung, Ilka Bichbeimer, fand am 20. Juni 2007, in der Mensa am Studienort Senftenberg der Fachhochschule Lausitz das Sommersemester der Seniorenakademie seinen Abschluss.In der letzten Lehrveranstaltung dieses nunmehr 17. Semesters der Akademie stellte die Bachelorstudentin der Biotechnologie, Maja ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Gegenstandswert (28.01.2009, 12:54)
    Welcher Gegenstandswert (RA gebühren) ist angemessen, wenn Person 10 Pakete Oral B Bürsten (China Imitate) auf ebay.co.uk erwirbt und diese auf ebay.de weiterveräußert. Ist ein Gegenstandswert von 250.000 € realistisch ?!
  • Bild (Bank)Vertäge anonym schließen ohne Betrugsabsicht (09.01.2013, 23:06)
    X meldet sich online unter Verwendung fiktiver Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Handynummer) bei einem Prepaid-Kreditkartenanbieter K an, um eine virtuelle Kreditkartennummer zu erhalten. Der Kreditkartenanbieter benötigt hierfür kein weiteres Identifikationsverfahren. Im Anschluss wird diese durch eine Bargeldzahlung ohne Identitätsprüfung mit einem Guthaben von 100 Euro beladen.Der Anbieter hat durch die ...
  • Bild DSL Downgrade rechtens? (17.06.2007, 02:42)
    Mal angenommen der Kunde K ist bei dem Internetdienstanbieter A seit über 2 Jahren Kunde. Im Februar 2007 lässt er seine Internetbandbreite von DSL 2000 auf DSL 6000 anheben, wechselt also in einen höheren Tarif. Die Umstellung funktioniert reibungslos und bis Anfang Juni gibt es keine Probleme. Dann aber wird die Leitung plötzlich ...
  • Bild Doppelstudium (28.07.2004, 11:58)
    Hallo, Ich werde jetzt ein Jurastudium anfangen und möchte dann ab WS 2005 zusätzlich dazu Gesang studieren. Über die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich des Doppelstudiums habe ich mich informiert und ich werde das wohl auch irgendwie hinbekommen. Ich bin allerdings unsicher, ob ich den Lernaufwand, den dies mit sich bringt, bewältigen kann. ...
  • Bild Hilfe, Wikileaks vs. Internetrecht - Verantwortlichkeit (12.01.2011, 16:43)
    Angenommen ein Jura-Student schreibt eine Arbeit über Internetrecht und muss auch den Fall Wikileaks mit einbauen, er findet aber keine klaren Aussagen, überall steht etwas anderes, könnte ihm jemand behilflich sein bei der Frage, ob es für Provider oder alle anderen die diese Informationen vermitteln oder auf ihren Servern speichern, ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildB2B E-Mail Werbung – ist das erlaubt?
    Darf man für seine Firma und Produkte per E-Mail Werbung betreiben?   Viele haben sie Tag für Tag in ihrem Mail-Postfach: Werbe-E-Mails, in denen die unterschiedlichsten Produkte angepriesen werden. Teils sehr raffiniert verfasste Betreffzeilen können oft nicht auf den ersten Blick von tatsächlich relevanten Nachrichten ...
  • BildMeine Bilder im Internet – ich wurde nicht gefragt- was tun?
    Internet, Internet, Internet. Fast alles kann man da finden. Auch Bilder von sich selbst. Durch Facebook & Co. sind persönliche Bilder im Internet keine Seltenheit mehr. Das Problem ist, dass das Internet nicht nur nichts vergisst. Heutzutage „googeln“ die Menschen immer öfter ihre potenziellen Mieter, Arbeitgeber oder ...
  • Bild„Recht auf Vergessenwerden“ was jedermann nun gegenüber Google für Rechte besitzt
    Was erst einmal an Informationen ins Internet gelangt, bleibt dort nicht für immer, wenn der Betroffene dies nicht wünscht. Jedermann hat im Internet ein „Recht auf Vergessenwerden“ seiner personenbezogenen Daten, zumindest wenn es um Suchmaschinen wie Google und Yahoo geht. Wird durch eine Suchanfrage der eigene Name mit unerwünschten ...
  • BildDas Verbraucherwiderrufsrecht im E-Commerce
    Hierauf sollten Sie als Verbraucher und Unternehmer bei Verträgen im  E-Commerce achten. Seit dem 13.06.2014 gelten die neuen Verbraucherwiderrufsrechte für Fernabsatzverträge zur Umsetzung der EU – Richtline. Dabei sind verschiedene Veränderungen zu beachten, die Sie als Unternehmer, wie auch als Verbraucher betreffen. Grundlagen ...
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.