Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtWitten 

Rechtsanwalt in Witten: Reiserecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Sabine Bonnermann   Wiesenstr. 9 a, 58452 Witten
 

Telefon: 02302-51421



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Reiserecht

Bei Urlaubsplanungen an Rücktritt denken! - Nicht zu reisen kann auch teuer sein - (05.11.2004, 20:53)
Die Urlaubsplanungen sind in vollem Gange. Bei diesen schönen Planungen wird oft übersehen, dass zwar schon das Reisen, aber auch nicht zu reisen teuer sein kann. Ist der Urlaub erst einmal gebucht, werden beim Rücktritt ...

17. Tagung der Vereinigung der Hochschullehrer für Wirtschaftsrecht (21.06.2007, 13:00)
Kürzlich fand die 17. Tagung der Vereinigung der Hochschullehrer für Wirtschaftsrecht an Fach- und Gesamthochschulen an der Hochschule Zittau/Görlitz, ausgerichtet vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, statt. Die ...

Fluggäste müssen troz verspätetem Gepäck, auf einem Anschlussflug mitgenommen werden (29.08.2012, 11:17)
Der Kläger verlangt von dem beklagten Luftfahrtunternehmen aus eigenem und abgetretenem Recht seiner acht Mitreisenden die Leistung einer Ausgleichszahlung nach der Fluggastrechteverordnung (Verordnung (EG) Nr. 261/2004) in ...

Forenbeiträge zu Reiserecht

Reise zu spät reklamiert (12.10.2007, 19:14)
Paar X. macht Urlaub in einem Hotel, dass die üblichen Mängel weit überschreitet. Z.B. iuntergebracht im vierten Haus, obwohl es es nur drei Häuser gibt. Das vierte Haus ist vom eigentlichen Hotelkomplex durch eine 20 m ...

Ferienwohnung, angeblich kein Vertrag (22.07.2007, 11:58)
Hallo zusammen, folgender (fiktiver) Fall: M bucht bei V per Internet eine Ferienwohnung. V übersendet daraufhin einen Mietvertrag mit der Bitte, diesen unterschrieben zurückzusenden (oder zu faxen) und ca. 5% Anzahlung zu ...

USA-Aufenthalt ohne Visum (04.02.2009, 14:03)
Hallo, was passiert, wenn jemand nur mit Touristen-Visum ("Visa-Waiver-Programm") 3 Monate in den USA ist, obwohl er eigentlich ein spezielles, kostenpflichtiges Visum haben müsste (weil er bspw. dort ein Praktikum macht)? ...

Versäumniss wegen Fluglotzenstreiks (13.07.2010, 12:22)
Ich habe einen Fall zu bearbeitet und bin mir zur Zeit überhaupt nicht sicher welche Weg ich zur Lösung einschlagen soll.Der Manager eines Krankenhauses beantragt denn Bau eines Behindertenparkplatzes.Daraufhin fährt er in ...

Flughafenänderung bei einer Pauschalreise (13.03.2012, 21:08)
Hallo, hier ein Fall bzgl Flughafenänderung bei einer Pauschalreise. Urlauber U hat einen Pauschalurlaub für 6 Personen (4 Erw., 2 Kinder) beim Reiseveranstalter R gebucht. Die Reisebestätigung und Rechnung erhält U ...

Urteile zu Reiserecht

11 U 297/04 (22.09.2005)
Dem Reiseveranstalter obliegt es im Rahmen seiner vertraglichen Pflichten und seiner Verkehrssicherungspflichten bei der Ausübung seines Gewerbes grundsätzlich diejenigen Sicherungsvorkehrungen zu treffen, die ein verständiger, umsichtiger, vorsichtiger und gewissenhafter Angehöriger der jeweiligen Berufsgruppe für ausreichend halten darf, um andere Personen...

16 U 220/10 (08.09.2011)
Zur Frage, ob ein Ausgleichsanspruch wegen Nichtbeförderung gemäß Art. 4 Abs. 3 i. V. m. Art. 7 Verordnung (EG) 261/2004 voraussetzt, dass es dem Reisenden, auch wenn er bereits vor dem Zubringerflug die Boardingkarten für den Weiterflug erhalten hat, möglich gewesen wäre, sich mit seinem Gepäckstück spätestens 45 Minuten vor der veröffentlichten Abflugszeit...

26 O 57/10 (03.11.2010)
Stornogebühren von 40% des Reisepreises nicht zulässig...

Rechtsanwalt in Witten: Reiserecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum