Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtWitten 

Rechtsanwalt in Witten: Reiserecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Sabine Bonnermann   Wiesenstr. 9 a, 58452 Witten
 

Telefon: 02302-51421



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Reiserecht

Die Vorverlegung des Rückflugs um 10 Stunden kann den Reiseveranstalter zum Schadensersatz verpflich (19.04.2012, 14:22)
Die Klägerin verlangt aus eigenem und abgetretenem Recht ihres Lebensgefährten die Rückzahlung eines gezahlten Reisepreises und Schadensersatz. Der Lebensgefährte der Klägerin buchte im Februar 2009 für sich und die ...

Fluggastrechte: Ausgleichzahlungen bei Umbuchung durch Reiseveranstalter? (26.11.2008, 11:10)
EuGH-Vorlage zur Verpflichtung des Flugunternehmens zu Ausgleichszahlungen bei Umbuchung durch den Reiseveranstalter Der Bundesgerichtshof hat einen weiteren Fall zu der EG VO 261/2004 (Fluggastrechte) dem Europäischen ...

Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit auch für Mitreisende? (27.05.2010, 11:38)
Bundesgerichtshof zur Geltendmachung von Entschädigungsansprüchen wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit für Mitreisende Der für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat hat über die Frage entschieden, unter welchen ...

Forenbeiträge zu Reiserecht

Abweichene Angebotsbestätigug (12.12.2010, 18:31)
Hallo zusammen, angenommen ein Kunde A bucht online eine Busreise. Dieses Vertragsangebot würde vom Veranstalter B, wie gebucht, bestätigt. Somit würde ein Vertrag zustande kommen. Nun würde B 3 Tage vor Reisebeginn eine ...

Versäumniss wegen Fluglotzenstreiks (13.07.2010, 12:22)
Ich habe einen Fall zu bearbeitet und bin mir zur Zeit überhaupt nicht sicher welche Weg ich zur Lösung einschlagen soll.Der Manager eines Krankenhauses beantragt denn Bau eines Behindertenparkplatzes.Daraufhin fährt er in ...

Maus im Haus und mehr (10.08.2007, 20:54)
Nehmen wir mal an ich würde ein Ferienhaus von Privat mieten, unterschreibe den Mietvertrag mit "unter Vorbehalt der nachträglichen Änderung", und bezahle die Miete im voraus. In diesen Haus würde sich eine Maus befinden die ...

Hausarbeit Reiserecht (15.05.2010, 16:16)
Hallo! Zur zeit schreibe ich meine Hausarbeit in BGB und habe bei der letzten Frage jedoch ein Problem. Hier zunächst der Sachverhalt... Ebenso befand sich Prof. Dr. med. Knut Jochen Brecher (B) auf Grund eines ...

Reisesicherungsschein (29.06.2010, 15:17)
Person A hat sich im Reiserecht bissl umgesehen und entdeckt dass in Deutschland ein Reiseveranstalter einen Sicherungsschein ausstellen muss sofern er vorab der Reise Zahlungen verlangt. Der Reiserveranstalter muss eine ...

Urteile zu Reiserecht

26 O 57/10 (03.11.2010)
Stornogebühren von 40% des Reisepreises nicht zulässig...

Xa ZR 113/08 (28.05.2009)
a) Der Flugbeförderungsvertrag ist regelmäßig nicht auf ein absolutes Fixgeschäft gerichtet. b) Die Verspätung eines Flugs begründet regelmäßig keinen Sachmangel der Beförderungsleistung....

16 U 164/00 (31.05.2001)
Zur Kündigung und Minderung des Reisepreises wegen eines Hurrikans am Urlaubsort. Eine Informationspflicht des Reiseveranstalters vor Urlaubsantritt besteht, sobald die Realisierung der Gefahr eines Hurrikans mit hoher Wahrscheinlichkeit zu erwarten ist....

Rechtsanwalt in Witten: Reiserecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum