Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtWillich 

Rechtsanwalt in Willich: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Willich: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Pia Garst-Schmitz   Grabenstr. 5, 47877 Willich
    Hasler Kinold
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 02154 / 428005



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    GEBR. HEINEMANN SE & CO. KG IST NEUER PARTNER DER BUCERIUS LAW SCHOOL (07.06.2012, 11:10)
    HAMBURGER FAMILIENUNTERNEHMEN FÖRDERT EINZIGARTIGE FORSCHUNGSSTELLEErfolgreiche Familienunternehmen sind das Rückgrat der Hamburger Wirtschaft. Da ihre innere Funktionsweise, die Familien- und Rechtsbeziehungen bislang wenig ...

    Mit BRANDI Rechtanwälte entsteht größte Wirtschaftskanzlei Ostwestfalens (14.01.2009, 08:56)
    Kanzleien BDPHG und Suderow & Schröder fusionieren zu BRANDI Rechtsanwälte Bielefeld. Die Sozietät Brandi Dröge Piltz Heuer & Gronemeyer (BDPHG) mit Sitz in Bielefeld, Detmold, Gütersloh, Paderborn, Leipzig, Paris und ...

    Forschung für eine Angleichung des Familienrechts (06.12.2011, 15:10)
    Zwei Juristinnen treiben die Angleichung des Familienrechts voran: Prof. Dr. Katharina Boele-Woelki von der Universität Utrecht (Niederlande) erhält den mit 250.000 Euro dotierten Anneliese Maier-Forschungspreis der Alexander ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Erbe aussschlagen (24.07.2008, 21:47)
    Hallo erstmal, stellen sie sich bitte folgendes Szenario vor: Mutter von Person A stirbt, Person A schlägt das Erbe aus, Person B (Sohn/Tochter von Person B)möchte es auch ausschlagen, weiss aber weder wie, noch hat er/sie ...

    amerikanisches Erbrecht (29.01.2006, 21:12)
    Hallo, kennt sich jemand hier mit dem amerikanischen Erbrecht aus? Teile der Familie XXX sind 1915 und 1921 in die USA ausgewandert. In den 70 Jahren erhielt der Bruder der ausgewanderten Tanten der Familie XXX aus New York ...

    Erbrecht bei Grundstück - 10Jahresfrist gültig? (21.04.2012, 00:11)
    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage an die Experten unter euch. Frau A hat ihrem Sohn Herrn B 1994 ein Haus überschrieben,sich aber ein lebenslanges Wohnrecht zusichern lassen, während sie ihre ...

    Lebensversicherung Erbrecht Todesfall (20.09.2012, 21:14)
    Hallo Ihr Lieben, Folgender fiktiver Fall: A ist mit b verheiratet. A schließt mit Versicherung Vertrag, so dass im Todesfall B eineGeldsumme ausgezahlt werden soll. A stirbt, die Versicherung zählt an B. Ein paar Monate ...

    Pflichtteil bei Ausschluss von der Erbfolge (19.02.2013, 17:29)
    Angenommen es liegt ein notarischer Letzter Wille vor der folgendes besagt: Erbeinsetzung, Ausschluss von der Erbfolge: Ich bestimme als meinen Alleinerben Person A. Ersatzerbe von Person A ist Person B. Jedenfalls von der ...

    Urteile zu Erbrecht

    1 W 747/11 (13.03.2012)
    § 1643 Abs. 2 Satz 2 BGB findet keine Anwendung, wenn die Eltern nach eigener Erbausschlagung die Erbschaft nachfolgend für drei ihrer vier Kinder ausschlagen und für eines annehmen. In einem solchen Fall der selektiven Ausschlagung ist eine familiengerichtliche Genehmigung (§ 1822 Nr. 2 BGB) erforderlich....

    11 UF 1/10 (14.12.2010)
    1. Zur Auseinandersetzung der Gütergemeinschaft.2. Ein schlüssiger Plan zur Auseinandersetzung einer Gütergemeinschaft setzt voraus, dass zuvor alle Gesamtgutsverbindlichkeiten berichtigt sind.3. Ist das Bestehen von Verbindlichkeiten streitig, ist die Zustimmung des anderen Ehegatten zur Auszahlung in einem gesonderten Verfahren geltend zu machen....

    1Z BR 123/00 (06.04.2001)
    Zur Frage der weiteren Beschwerde, wenn das Landgericht die Wirksamkeit einer letztwilligen Verfügung nach der Testierfähigkeitanstatt nach der Geschäftsfähigkeit des Erblassers beurteilt hat....

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.