Rechtsanwalt für Internetrecht in Wildeshausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Internetrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Olaf Jacobsen mit Kanzleisitz in Wildeshausen
Musch und Delank
Delmenhorster Str. 13
27793 Wildeshausen
Deutschland

Telefon: 04431 99040
Telefax: 04431 990477

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild „Realität? Erweitert. Vermischt. Virtuell“: 9. Medienkongress der Rheinischen Fachhochschule Köln (06.11.2013, 11:10)
    Am 20. November 2013 veranstaltet die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ihren alljährlichen Medienkongress, diesmal unter dem Motto „Realität? Erweitert. Vermischt. Virtuell“. Die Besucher erwarten spannende Einblicke in die neuesten Technologien zur Schaffung erweiterter und künstlicher Realitäten. Der Kongress startet um 10 Uhr (Einlass ab 9:30 Uhr) in der Wolkenburg, Mauritiussteinweg ...
  • Bild Fallstricke, Probleme, Fragen? (28.08.2006, 12:00)
    Seminar zum Internetrecht im Studienzentrum ErfurtVom 28. bis 29. September 2006 bietet JenALL e. V., die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der beiden Jenaer Hochschulen, ein Seminar zum Thema "Internetrecht" im Studienzentrum Erfurt an.Mit dem Seminar erhalten Sie einen Einblick in das Internetrecht und einen Überblick über häufige Probleme wie auch Fallstricke ...
  • Bild "Vielgestaltig und interessant": Sommersemester der Seniorenakademie ging zu Ende (22.06.2007, 21:00)
    Mit der Übergabe der Zertifikate durch die 1. Vorsitzende des Instituts für Weiterbildung, Ilka Bichbeimer, fand am 20. Juni 2007, in der Mensa am Studienort Senftenberg der Fachhochschule Lausitz das Sommersemester der Seniorenakademie seinen Abschluss.In der letzten Lehrveranstaltung dieses nunmehr 17. Semesters der Akademie stellte die Bachelorstudentin der Biotechnologie, Maja ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Domain und Gewerbeanmeldung (27.03.2011, 14:08)
    Hallo da mir bei folgender Sachlage weder im Internetrecht noch im Gewerberechtforum geholfen werden konnte, probiere ich nun mein Glück bei euch: Angenommen Mister X und sein Kollege Mister Y möchten ein Gewerbe Gründen. Sie entscheiden sich für ein Kleingewerbe und sind nun beide Geschäftsführer. Das Geschäft geht um Haarprodukte über das Internet, ...
  • Bild Kündigung beim Internet-Anbieter (03.08.2011, 22:15)
    Guten Tag, mal angenommen Kunde F hat einen Vertrag mit einem Internet-Anbieter. Diesen möchte der Kunde F nun so schnell wie möglich kündigen, weil er zu seinen Elten ziehen muss. Fiktiver Fall: Kunde F hatte eine Wohnung mit seiner Freundin M. Seine Freudin M ist leider berufsunfähig auf ungewisse Zeit und bezieht Krankengeld. Weil ...
  • Bild Gekauft und nicht abgeholt (19.07.2004, 16:28)
    Hallo erstmal an alle hier :) , angenommen ein Projekt würde Verkauft werden sagen wir über **** und der Käufer würde das Geld überweisen , aber das Internet Projekt würde nicht übernommen werden. Und angenommen die Firma gäbe es nicht mehr bzw. ein kontakt zu ihr ist unmöglich. Nach welcher Zeit ...
  • Bild Vertrag per Fax (02.11.2007, 20:16)
    Hallo zusammen habe hier folgenden fiktiven Fall: Herr A. hat sich selbständig gemacht und baut sich grad ne kleine existens auf. Jetzt ist er grade dabei mit Sack und Pack umzuziehen da kommt ein Fax herein.. Herr A. erkennt nur das die Firma XY von der das Fax kommt noch die ...
  • Bild Eine Frage der Lizenz (23.06.2009, 10:19)
    Guten Tag, Für unseren Schulauftrag zum Internetrecht, sollen wir die beiden folgenden Situationen Rechtlich aufklären: 1. Sie haben einen gebrauchten PC gekauft, auf dem noch ein Windows-Betriebssystem installiert ist. Die Original-Installations-CD erhalten Sie nicht dazu. 2. Sie erwerben eine Windows-Vista-Update-Lizenz und installieren diese über Ihr Windows-XP-System. Da Sie ja nun Vista nutzen, verkaufen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildDarf man Fotos anderer Personen auf Facebook und Google+ hochladen?
    Es kommmt drauf an. Denn es könnte unter bestimmten Voraussetzungen das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, wenn man in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ Bilder anderer Personen hochlädt. Die letzten Monate ist der Umgang mit Rechten im Internet in aller Munde. Egal, ob Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht, irgendwas ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...
  • BildDie Pflichten als Käufer und Verkäufer bei Ebay
    Falls Sie überlegen, demnächst Ihre alten Kleidungsstücke, Möbel oder Ähnliches bei Ebay zu versteigern, gibt es einiges, was Sie beachten sollten. Wussten Sie beispielsweise, dass Sie sich schon durch das Einstellen eines Gegenstands verpflichten, diesen an den Höchstbietenden bei Zeitablauf zu verkaufen? Oder, dass Sie, obwohl Ebay in seinen ...
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • BildInternetabzocke
    Profi-Kochrezepte von Web Consulting u.ä. Chronologie : Die von uns betreute Mandantin suchte regelmäßig Seiten von diversen Kochseiten auf. Irgendwann stieß sie auf die von der Firma B2B Web Consulting GmbH betrieben Homepage www.profi-kochrezepte.de um nach einem Rezept zu schauen. Hierbei ...
  • BildUngesichertes Drahtlosnetzwerk (WLAN) nutzen – darf man das?
    Immer wieder trifft man auf Drahtlosnetzwerke, die nicht durch ein Passwort geschützt sind. Diese ungesicherten Netzwerke laden regelrecht dazu ein, sie zu benutzen. Doch ist das gestattet? Darf man ein ungesichertes Drahtlosnetzwerk einfach so nutzen? Ist es eine Straftat, ein ungesichertes WLAN zu nutzen? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.