Rechtsanwalt in Wildeshausen: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Wildeshausen: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Dr. Meyer, Vock & Dr. Pickart berät Mandanten zum Gesellschaftsrecht gern im Umkreis von Wildeshausen
Dr. Meyer, Vock & Dr. Pickart
Visbeker Strasse 14
27793 Wildeshausen
Deutschland

Telefon: 04431 93660
Telefax: 04431 936612

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Karsten Schmidt 70 - Akademische Feier an der Bucerius Law School (27.01.2009, 10:00)
    Anlässlich des 70. Geburtstages von Professor Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Präsident der Bucerius Law School und Vorstandsmitglied der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, findet am Samstag, den 31. Januar 2009um 11.00 Uhr im Auditorium derBucerius Law School,Jungiusstraße 6, Hamburgeine nicht öffentliche akademische Feier statt. Interessierte Vertreter der Medien melden ...
  • Bild Mit neuartigen Biokatalysatoren zum Unternehmen (14.10.2009, 11:00)
    Mit der Gründung des Unternehmens EnzymicalS AG haben sich drei junge Wissenschaftler der Uni-versität Greifswald im September 2009 selbstständig gemacht. Das junge Unternehmen hat sich auf die Entwicklung von Biokatalysatoren für die Industrie spezialisiert. Das Forscherteam wurde im Januar 2009 von der Gründerförderung EXIST-Forschungstransfer des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technolo-gie ...
  • Bild Deutsches Recht in China (10.11.2010, 11:00)
    Juristin der Universität Jena stärkt während Chinareise die Beziehungen nach FernostJena (10.11.10) Die Universität Jena intensiviert weiter ihre Verbindungen nach China. Derzeit bauen die Rechtswissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität einen regen Austausch mit der University of International Business and Economics (UIBE) in Peking auf. Prof. Dr. Dr. h. c. Eberhard Eichenhofer, Dekan ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild staatliche pflichtfachprüfung zuerst schreiben? (13.08.2011, 16:53)
    ist es empfehlenswert, die staatliche pflichtfachprüfung vor dem schwerpunkt zu machen und was muss man dabei beachten? der freiversuch wäre dann schon nach dem 6. semester statt nach dem 7. mal angenommen jemand hat die zwischenprüfung noch nicht bestanden und muss mit einer verlängerung der frist noch 3 klausuren im kommenden ...
  • Bild GmbH ohne Aufsichtsrat trotz über 500 Mitarbeiter (06.03.2011, 16:55)
    Hallo! Mal folgendes Beispiel: Firma Mustermann GmbH ist seit 5 Jahren als Zeitarbeitsunternehmen am Markt. Üblicherweise sind Zeitarbeitsfirmen oft sehr personalreich. Sagen wir mal das Unternehmen hätte in den letzten 5 Jahren folgende Mitarbeiter beschäftigt (durchschnittliche Zahlen): 1. Jahr 300 2. Jahr 400 3. Jahr 450 4. Jahr 550 5. Jahr 700 Nach den gesetzlichen Bestimmungen hätte das Unternehmen ...
  • Bild AG nicht als Gesellschaftsform bezeichend (18.05.2008, 17:44)
    Guten Tag, darf sich eine Firma XY AG nennen und im Impression darauf hinweisen, dass es sich bei den Zusatz AG nicht um die Gesellschaftsform Aktiengesellschaft handelt sondern um andere Abkürzungen handelt???
  • Bild Übergang zur UG gem. MoMiG (09.09.2008, 11:57)
    Hallo, am 26.06. hat der BTag ja den Gesetzentwurf zum MoMiG beschlossen und nächste Woche Freitag darf der BRat ran. Es könnte also sein, dass das Gesetz in naher Zukunft wirksam wird. Angenommen der Unternehmer Z hat ein Einzelunternehmen und plant es nun in eine UG zu "überführen", um nicht mehr mit ...
  • Bild MoMiG vom Bundesrat gebilligt (20.09.2008, 16:30)
    Der Bundesrat hat am 19.9.2008 bezüglich des »Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen« (MoMiG) keinen Antrag auf Anrufung des Vermittlungsausschusses gestellt und somit den Weg für diese Reform freigemacht. Das Gesetz wird am ersten Tag des auf die Verkündung folgenden Monats in Kraft treten. Da mit ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildFusionskontrolle zwischen zwei Unternehmen
    Fusionieren zwei große Unternehmen verbergen sich dahinter immer wirtschaftliche und finanzielle Interessen. Für den Verbraucher besteht die Gefahr einer riesigen Marktmachtverschiebung, durch welche die der freie Wettbewerb eingeschränkt wird und schließlich die Preise steigen können. Aus diesem Grund kontrolliert das Bundeskartellamt mit dem Instrument der Fusionskontrolle oder Zusammenschlusskontrolle ...
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildRechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR Gründung einer GbR Wenn sich mindestens zwei Personen  zusammenschließen und dabei einen gemeinsamen Zweck verfolgen, wird eine GbR gegründet. Dies zeigt, wie einfach es ist eine GbR zu ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.